Neustart für die Beethoven-Halle | OB Katja Dörner holt erfahrenen Experten für komplizierte Bauprojekte mit an Bord

Oberbürgermeisterin Katja Dörner holt für die Beethovenhalle einen erfahrenen Experten für komplizierte Bauprojekte der öffentlichen Hand mit an Bord. Ein Team der Berliner Häuser Baumanagement GmbH soll die Stadt als Bauherrin unterstützen und einen Neustart ermöglichen, damit die Beethovenhalle erfolgreich fertig geplant und störungsfrei zu Ende gebaut werden kann. Die von der OB heute getroffene Dringlichkeitsentscheidung zur Beauftragung der Berliner Häuser Baumanagement GmbH wird dem Stadtrat in seiner kommenden Sitzung am 25. August vorgelegt. „Neustart für die Beethoven-Halle | OB Katja Dörner holt erfahrenen Experten für komplizierte Bauprojekte mit an Bord“ weiterlesen

Dialog zum Bonner Haushalt: Vorschlagsphase endet am 7. Januar | Bonn macht mit!

Im Rahmen des Dialogs mit den Bürgerinnen und Bürgern zum Haushalt der Stadt 2021/2022 können noch bis zum 7. Januar 2021 Vorschläge und Anregungen eingereicht werden, wofür Mittel in Höhe von insgesamt 220.000 Euro eingesetzt werden sollen. „Dialog zum Bonner Haushalt: Vorschlagsphase endet am 7. Januar | Bonn macht mit!“ weiterlesen

Bonner Melbbad kann 2021 voraussichtlich nicht öffnen

Nach Einschätzung der Verwaltung muss das Melbbad 2021 geschlossen bleiben. Neben den Schäden, die beim Starkregen im August 2020 an der Technik im Melbbad verursacht wurden, besteht dringender Handlungsbedarf in Bezug auf die Umkleiden, Sanitäranlagen und sowie Arbeits- und Sozialräume der Beschäftigten. „Bonner Melbbad kann 2021 voraussichtlich nicht öffnen“ weiterlesen