Schlagwort-Archive: Ludwig van Beethoven

Ludwig van Beethoven (getauft 17. Dezember 1770 in Bonn, Kurköln; † 26. März 1827 in Wien, Kaisertum Österreich) war ein Komponist der Wiener Klassik. Er hat diese zu ihrer höchsten Entwicklung geführt und der Romantik den Weg bereitet.
Beethovenfest | Bürger für Beethoven | Werke von Beethoven

Bonn schreibt Intendanz der Beethovenfeste ab 2021 aus

Bonn sucht eine neue Intendanz für die Internationale Beethovenfeste Bonn gGmbH.

Anzeigen in überregionalen nationalen und internationalen Zeitungen richten sich an Bewerberinnen und Bewerber, die eine akademische Ausbildung mit musikalischem oder geistes- bzw. kulturwissenschaftlichem Hintergrund haben. Auch eine ausgewiesene Beethoven-Expertise wird erwartet, ebenso fundierte Kenntnisse des Klassikmarktes und exzellente Kontakte zur Klassikszene. Schließlich sollten auch Erfahrungen im Festival- und Kulturmanagement vorhanden sein.
Bei der Ausschreibung geht es um die Nachfolge von Professor Nike Wagner, deren Intendanz am 31. Dezember 2020 endet. Das 1845 gegründete Beethovenfest gehört zu den traditionsreichsten Musikfestivals, es bildet gemeinsam mit dem Beethoven-Haus und dem Beethoven-Orchester das Herzstück der nationalen und internationalen Beethovenpflege in der Geburtsstadt Ludwig van Beethovens. Bonn feiert 2020 den 250. Geburtstag des großen Komponisten. Aufgabe der neuen Intendanz ist es, das Fest inhaltlich weiterzuentwickeln und als innovatives und interdisziplinäres Musikfestival zu profilieren. Hierzu soll das Beethovenfest programmatisch sowohl in die Breite der Stadtgesellschaft wirken als auch international überzeugen.
Die Stadt Bonn und die Deutsche Welle sind Gesellschafter der Internationalen Beethovenfeste Bonn gGmbH.

Beethoven begrüßt Reisende im Bonner Hauptbahnhof

Die Reisenden im Bonner Hauptbahnhof werden künftig auf allen Gleisen in der Geburtsstadt Ludwig van Beethovens und der deutschen UNO-Stadt Bonn begrüßt. Zehn Auf- und Abgänge werden im Auftrag des Bahnhofsmanagements der Deutschen Bahn AG in Kooperation mit dem Presseamt der Stadt Bonn rechtzeitig zum Jubiläumsjahr 2020 mit dem Konterfei Ludwig van Beethovens verziert. An den Stirnseiten ist ein Willkommen in deutscher und englischer Sprache angebracht, wie er erstmals zur Weltklimakonferenz 2017 über dem Eingang auf Gleis 1 zu sehen war.

Die neue Installation ist zu einem Teil schon sichtbar und soll im Laufe des Oktobers abgeschlossen sein, sie erfolgt im Zusammenhang mit den Renovierungsarbeiten im Bonner Hauptbahnhof.

VHS-Vortrag: Beethoven-Haus neu entdecken

Zu einer Entdeckungsreise der „Geschichten hinter den Dingen“ im Beethoven-Haus von Ludwig van Beethoven, Bonngasse 20, lädt die Volkshochschule (VHS) am Freitag, 4. Oktober 2019, um 18 Uhr ein.

Viele der dort ausgestellten Objekte haben aufregende Erlebnisse oder kuriose Wege hinter sich. Davon erzählt die exklusive Führung. Ein Glas Wein oder Saft im Innenhof lässt den Abend gemütlich ausklingen. Um Anmeldung wird gebeten unter www.vhs-bonn.de (VA-Nummer 6411) oder per E-Mail an Gabriele.Tillmanns@Bonn.de. Die Teilnahme kostet 15 Euro.

Region Bonn präsentiert Investitionspotentiale auf Expo Real

Die internationale Immobilienfachmesse Expo Real findet vom 7. bis 9. Oktober 2019 in München statt. Der Bonner OB Ashok Sridharan und der Landrat des Kreises Ahrweiler, Dr. Jürgen Pföhler, werden mit den Wirtschaftsförderungen im Rahmen des gemeinsamen Wirtschaftsmarketings für den Standort Region Bonn werben. Schwerpunkte in diesem Jahr sind die Immobilienpotentiale im Bundesviertel sowie Tourismus und Tagen im Umfeld von Beethoven 2020 und der Landesgartenschau in Bad Neuenahr-Ahrweiler.
Der Gemeinschaftsstand der Region Bonn/Rhein-Sieg/Ahrweiler ist das zentrale Beispiel für die langjährig geübte regionale Zusammenarbeit bei der Werbung um Investoren. In diesem Jahr wird die Standortpräsentation am Dienstag, 8. Oktober 2019, 13.15 Uhr, einer der zentralen Anlaufpunkte sein. Die Podiumsrunde mit Vertretern der Immobilienwirtschaft steht unter dem Titel „Standort Region Bonn: Wachsende Region mit attraktiven Projekten“. In diesem Jahr wird Bonns Oberbürgermeister Ashok Sridharan gemeinsam mit Arne Hilbert, Geschäftsführer der Art-Invest Real Estate Management, und mit Ilja Keller, Geschäftsführer Ten Brinke Projektentwicklung, über die Vorzüge der Region vor dem Fachpublikum diskutieren.

OB Sridharan bei Podiumsdiskussion zur Eröffnung der Expo Real
OB Sridharan nimmt in diesem Jahr in seiner Funktion als Präsident des Nachhaltigkeitsstädtenetzwerks ICLEI an der Podiumsdiskussion zur Eröffnung der Expo Real teil. Unter dem Thema „Who is the city for? Making cities work for all“ wird OB Sridharan mit internationalen Fachleuten über die Bedeutung der Immobilienwirtschaft für die Stadtgesellschaft diskutieren. An dem Podium nehmen noch Anni Sinnemaki, Deputy Mayor der Stadt Helsinki, Sylvie Gallier Howard, Executive Director von Philadelphia, Astrid Ponasyan, Geschäftsführerin Unibail Rodamco Westfield und Prof. Dr. Gesa Ziemer, Hafen City Universität teil.

Region Bonn präsentiert Investitionspotentiale auf Expo Real weiterlesen

boennschlife: eine neue Modemarke in Bonn

Hey wir sind boennschlife, eine neue Modemarke in deiner Stadt.
Wir haben es uns auf die Fahne geschrieben, Bonn mit unserer Marke zu repräsentieren.

boennschlife BEETHOVEN CITY UNISEX SEATSHIRT
boennschlife BEETHOVEN CITY UNISEX SEATSHIRT

Logos wie „Beethoven City„, „Bonn ist King“ oder „das ist Bonn nicht Paris“, sind nur eine kleine Auswahl, die in unserem Shop unter www.boennschlife.de erhältlich sind.

Unsere Idee ist es, ein Stück Bonner Lebensgefühl, ein Stück Bonner Heimat, durch eigene Mode zu transportieren.

Boennschlife unisex sweatshirt boennsche jung
Boennschlife unisex sweatshirt boennsche jung

Ein Teil der Einnahmen sollen in verschiedene soziale Projekte in Bonn und der Umgebung fließen, um auch etwas zurück zu geben.

Unser Team besteht aus Uwe Treskatis von der Firma Spectrafilm, dem Photographen Sebastian Tews und mir, Jonathan John.

Wir würden uns sehr über einen Besuch auf unseren Seiten freuen und verabschieden uns mit den Worten boennschlife.de von Bonnern für Bonner.

Zur Boennschlife Faceboock Seite

boennschlife: eine neue Modemarke in Bonn weiterlesen