Vom 8. – 12. September 2017 feiert Bonn 650 Jahre Pützchens Markt. Aber nicht nur dann, denn das Jubiläum wird das ganze Jahr über gefeiert – sowohl im Stadtbezirk Beuel als auch in der Bonner Innenstadt. Neben der eigens gegründeten städtischen Projektgruppe und den Bonner Schaustellern werden Vereine, Kirchen, Schulen und Gewerbetreibende vor Ort in die Feierlichkeiten miteinbezogen.
Facebook Seite Pützchens Markt Bonn Facebookveranstaltung 650 Jahre Pützchens Markt

Schlagwort-Archiv: 650 Jahre Pützchens Markt

650 Jahre Pützchens Markt: Große Parade am Sonntag, den 9. Juli durch die Bonner Innenstadt

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Von Freitag, 7., bis Sonntag, 16. Juli 2017, verwandelt die Stadt den Münsterplatz in einen nostalgischen Kirmesplatz. Grund dafür ist das Jubiläumsjahr „650 Jahre Pützchens Markt“. Höhepunkt des zehntägigen historischen Jahrmarktes ist eine große Parade, die am Sonntag, 9. Juli, ab 14 Uhr durch die Innenstadt zieht.

Rund 50 historische Zugmaschinen und andere Fahrzeuge sowie Fußgruppen mit insgesamt mehr als 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden dabei sein. Neben den Bonner Schaustellern sind Vereine aus allen vier Bonner Stadtbezirken vertreten. Die meisten Abordnungen kommen natürlich aus Beuel, insbesondere aus Pützchen selbst.

Mit dabei sind zum Beispiel das Damenkomitee Schützenfrauen der Sankt Sebastianus-Schützenbruderschaft 1928 Pützchen, die Schützenbruderschaft selbst sowie das Damenkomitee Fidele Reisetanten. Auch das Damenkomitee St. Paulus geht mit und hat angekündigt, thematisch an die Mägde und Bauern zu erinnern, die früher auf Pützchens Markt ihre Waren an die Pilger verkauften. Weiterlesen

650 Jahre Pützchens Markt: Die Traditionskirmes kommt in die City von Bonn

Veröffentlicht am von 1 Kommentar

Pützchens Markt kommt in die Bonner Innenstadt – selbstverständlich nur im übertragenen Sinne: Rund zwei Monate vor der nächsten Ausgabe des Volksfestes veranstaltet die Stadt zu Ehren ihrer Traditionskirmes einen historischen Jahrmarkt auf dem Münsterplatz. Er findet von Freitag, 7., bis Sonntag, 16. Juli 2017, statt. Auf dem Programm stehen außerdem eine Ausstellung zur Geschichte der Bonner Schaustellerfamilien, Filmvorführungen und eine große Parade durch die Fußgängerzone.

Historischer Jahrmarkt

Lust auf eine „Fahrt ins Paradies“, einen „Schwanenflug“ oder eine Tour mit der Raupenbahn über die „Route 66“? Mit sieben Fahrgeschäften, einer Schießbude und drei Kirmesorgeln bringt der historische Jahrmarkt zehn Tage lang nostalgisches Kirmesflair mitten in die Bonner Innenstadt – die Kirmesduft-Klassiker Zuckerwatte und gebrannte Mandeln inbegriffen.

Die Fahrgeschäfte stammen aus der Zeit zwischen 1900 und 1960. Neben den bereits genannten warten außerdem ein sogenannter Autoselbstfahrer (Autoscooter), ein Pferdekarussell mit 18 handgeschnitzten Holzpferden, das vom Weihnachtsmarkt bekannte Riesenrad und ein Kinderkarussell auf große und kleine Fahrgäste. Weiterlesen

Heiraten in 72 Metern Höhe: Brautpaar für Pützchens Markt gesucht!

Veröffentlicht am von 0 Kommentare
Heiraten in 72 Metern Höhe: Brautpaar für Pützchens Markt gesucht!

Heiraten in 72 Metern Höhe: Brautpaar für Pützchens Markt gesucht! Foto: Tim Reckmann / pixelio.de

Die Stadt Bonn sucht ein Brautpaar, das auf Pützchens Markt standesamtlich getraut werden möchte. Die Trauung findet am Samstag, 9. September 2017, in 72 Metern Höhe in der gläsernen Kabine des Aussichtsturms „City Skyliner“ statt. Brautpaar und Gäste sollten deshalb möglichst schwindelfrei sein …

Die Stadt als Veranstalter der Traditionskirmes greift damit anlässlich des Jubiläums „650 Jahre Pützchens Markt“ eine erfolgreiche Idee aus dem Jahr 2011 auf. Damals gaben sich zwei Paare im Riesenrad das Ja-Wort. Interessenten wenden sich bitte per E-Mail an heiraten@bonn.de.

Weitere Informationen zum Jubiläumsjahr und zur Jubiläumsausgabe von Pützchens Markt gibt es unter: www.bonn.de/@puetzchens-markt-650 

Pützchens Markt Bonn auf Facebook

650. Pützchens Markt Bonn 8. - 12. September 2017

650. Pützchens Markt Bonn 8. – 12. September 2017

Pützchens Markt-Konzert von BOB und Bläck Fööss war nach 14 Minuten ausverkauft

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Das gemeinsame Konzert des Beethoven-Orchesters Bonn (BOB) und der Bläck Fööss am Vorabend von Pützchens Markt am Donnerstag, 7. September 2017, um 19.30 Uhr in der Bayernfesthalle ist bereits ausverkauft. Darauf macht die Stadt Bonn aufmerksam. Alle Tickets waren am Donnerstag, 1. Juni, bereits 14 Minuten nach Beginn des Vorverkaufs vergriffen.

Info: 650 Jahre Pützchens Markt: Kartenvorverkauf für Konzert des Beethoven-Orchesters und der Bläck Fööss startet am 1. Juni 2017

650 Jahre Pützchens Markt: Kartenvorverkauf für Konzert des Beethoven-Orchesters und der Bläck Fööss startet am 1. Juni 2017

Veröffentlicht am von 0 Kommentare
Bläck Fööss Tickets

Bläck Fööss Tickets

Der Kartenvorverkauf für das gemeinsame Konzert des Beethoven-Orchesters Bonn und der Bläck Fööss am Vorabend von Pützchens Markt startet am Donnerstag, 1. Juni 2017, um 10 Uhr. Die Stadt weist darauf hin, dass pro Buchung fünf Karten gekauft werden können.

Die Karten kosten 13,20 Euro inklusive ÖPNV-Ticket und Vorverkaufsgebühr. Sie sind im Internet, an allen Bonnticket-Vorverkaufsstellen sowie an der Theater- und Konzertkasse in der Windeckstraße, Telefon 0228 – 77 80 08, theaterkasse@bonn.de, erhältlich.

Das Konzert findet anlässlich des Jubiläums „650 Jahre Pützchens Markt“ am Donnerstag, 7. September 2017, um 19.30 Uhr in der Bayernfesthalle statt. Es ist der erste Auftritt von Bonns neuem Generalmusikdirektor Dirk Kaftan mit dem Beethoven-Orchester Bonn. Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen