Bonner Heimat-Preis: Fristverlängerung bis zum 30. April 2020

Aufgrund der Corona-Krise wird die Frist für das Einreichen von Unterlagen zum Bonner Heimat-Preis um zehn Tage verlängert. Bewerbungen und Vorschläge können bis zum 30. April 2020 eingereicht werden.

Unter dem Titel „Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen. Wir fördern, was Menschen verbindet“ nimmt die Bundesstadt Bonn auch 2020 wieder am Förderprogramm der Landesregierung Nordrhein-Westfalen teil und verleiht einen Heimat-Preis.

Die genauen Kriterien, das Bewerbungs- sowie Vorschlagsformular sowie weitere Informationen zum Bonner Heimat-Preis finden Interessierte unter www.bonn.de/heimatpreis.