Großes Kulturrucksack-Fest im Jungen Theater Bonn

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Das Junge Theater Bonn und das Kulturamt der Stadt Bonn laden zum „Großen Kulturrucksack-Fest“ ein. Im Jungen Theater Bonn, Hermannstraße 50, zeigen Kinder und Jugendliche am Sonntag, 19. November 2017, von 15 bis 18 Uhr ihren Familien und Freunden, was sie in den Kulturrucksack-Projekten gestaltet und geschaffen haben.

Beim Kulturrucksack-Fest werden unter anderem Musikvideos und Text-Bild-Collagen präsentiert, und es gibt Theatervorstellungen. Die Rockcamp-Band wird mit ihrem selbstgeschriebenen Song auftreten und es werden die von den Jugendlichen produzierten Film-Dokumentationen, Trailer und YouTube-Videos gezeigt. Durch das Programm führt ebenfalls eine Gruppe junger Teilnehmender.

Unter den anwesenden Kindern und Jugendlichen zwischen zehn und 14 Jahren werden außerdem mit tollen Preisen gefüllte Kulturrucksäcke verlost. In einem der Rucksäcke steckt sogar ein iPod Shuffle.

Bereits seit 2013 ist Bonn „Kulturrucksack-Kommune“. Unter der Federführung des Kulturamts der Stadt Bonn bieten verschiedene Kultur- und Jugendeinrichtungen spannende kulturelle Angebote für Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 14 Jahren an. Das Projekt wird maßgeblich vom Land Nordrhein-Westfalen sowie der Stadt Bonn gefördert.

Dein Kommentar hierzu:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen