Vortrag: Schmerz aus psychologischer Sicht

„Schmerz lass nach! Umgang mit chronischen Schmerzen“ – Unter diesem Titel steht ein Vortrag des Psychologen Julian Christopher Kübler am Dienstag, 28. November 2017, um 18 Uhr im Haus der Bildung, Mülheimer Platz 1.

Nach Angaben von Schmerzforschern leiden 16 Millionen Deutsche dauerhaft an Schmerzen. Der Referent geht auf verschiedene Arten von Schmerzen, ihre multikausalen Ursachen, Therapieansätze und Formen der psycho-sozialen Bewältigung ein. Der Eintritt beträgt sechs Euro. Eine Anmeldung wird empfohlen und ist möglich unter www.vhs-bonn.de. Telefonische Auskünfte unter 0228 – 77 36 31.