GESUCHT: Wartung für Nähmaschinen im Nähtreff Bad Godesberg

Nähmaschine Symbolfoto by Claudia Hautumm pixelio.de
Nähmaschine Symbolfoto by Claudia Hautumm pixelio.de

Im Nähtreff Bad Godesberg sind eine Anzahl elektrischer Nähmaschinen im Einsatz. Dazu wird jemand gesucht, der an diesen Maschinen die Wartung und kleine Reparaturen machen kann.

Den Nähtreff besuchen inzwischen 15 Frauen und Frau Gaedke, die die Gruppe alleine leitet, freut sich über jede ehrenamtliche Unterstützung.

Kontakt erbeten an ws@BonnNet.de wir leiten die Mail dann weiter!

„GESUCHT: Wartung für Nähmaschinen im Nähtreff Bad Godesberg“ weiterlesen

Discounter wie Lidl täuschen Kunden über Qualität von Billigfleisch

Greenpeace-Aktivisten kennzeichnen Produkte in Bonn

Bonn, 28.10. 2017 – Vor Billigfleisch aus Massentierhaltung mit schlimmen Folgen für Tiere und Umwelt warnen Greenpeace Aktivisten heute bei Lidl in der Endenicher-Straße. Die Umweltschützer kennzeichnen Fleisch der Lidl Eigenmarke „Landjunker“ mit grellgelben Warnaufklebern, auf denen „Mit Tierleid“ oder „Mit Antibiotika“ steht. Die Protestaktion ist Teil bundesweiter Aktivitäten in mehr als 56 Städten. Für Discounter-Billigfleisch leiden Tiere millionenfach in deutschen Ställen, zu viel Gülle verschmutzt unser Trinkwasser und der hohe Einsatz von Antibiotika sorgt für immer mehr multiresistente Keime in der Umwelt. Auch die Brancheninitiative „Tierwohl“, mit der sich der Einzelhandel für bessere Haltungsbedingungen einsetzen will, entspricht nicht den Anforderungen des Tierschutzgesetzes. „Lidl brüstet sich mit dem Logo der Initiative Tierwohl. Doch das führt Verbraucher in die Irre. Nur ein Bruchteil der Produkte stammt wirklich aus besserer Haltung“ sagt Schmidt von Greenpeace Bonn. „Lidl muss seinen Kunden besseres Fleisch garantieren oder über die wahre Herkunft aufklären.“ „Discounter wie Lidl täuschen Kunden über Qualität von Billigfleisch“ weiterlesen

Telekom Baskets gastieren in Tübingen (29.10.) und bei Aris Saloniki (31.10.)

Der 7. Spieltag der easyCredit BBL führt die Telekom Baskets Bonn ins Schwabenland. Am Sonntag, den 29.10.2017, gastieren die Schützlinge von Trainer Predrag Krunic bei den WALTER Tigers Tübingen – der Hochball ist für 17:30 Uhr angesetzt. Die Begegnung wird wie immer LIVE auf Telekom Entertain und www.TelekomSport.de übertragen.
Anschließend geht es für die Rheinländer zügig weiter, da bereits am Dienstag, den 31.10.2017 der nächste internationale Stresstest bei Aris Saloniki ansteht. „Telekom Baskets gastieren in Tübingen (29.10.) und bei Aris Saloniki (31.10.)“ weiterlesen

Veranstaltungsreihe „Klima-Tour-Bonn“ lädt zum Mitmachen während der COP23 ein

Die Stadt Bonn organisiert anlässlich der Weltklimakonferenz (COP23) die Veranstaltungsreihe „Klima -Tour-Bonn“. Unter dem Motto „Klima bewegt Bonn. Du bewegst Klima“ wird das bunte Angebot in der Stadt rund um die COP23 sichtbar und zugänglich gemacht. Die „Klima-Tour-Bonn“ gibt Menschen und Organisationen aus Bonn Raum, ihr Engagement für das Klima zu präsentieren. Sie will aber auch aufzeigen, wo und wie sich Bürgerinnen und Bürger selbst einbringen können und zum Mitmachen einladen. Die Reihe findet von Sonntag, 5. November, bis Freitag, 17. November 2017, statt. „Veranstaltungsreihe „Klima-Tour-Bonn“ lädt zum Mitmachen während der COP23 ein“ weiterlesen

Podiumsdiskussion zur Klimapolitik der USA im Universitätsforum

Eine Podiumsdiskussion zur Klimapolitik der USA findet am ersten Abend der Weltklimakonferenz, Montag, 6. November 2017, im Universitätsforum, Heussallee 18 bis 24, statt. Die englischsprachige Veranstaltung startet um 18.15 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Die diesjährige Veranstaltungsreihe „Die Welt im Wandel: Agenda 2030“ widmet sich am Montag, 6. November, der aktuellen Klimapolitik der USA und diskutiert die Auswirkungen dieser Politik auf das Pariser Abkommen. Dabei werden von den Expertinnen und Experten auch die weiteren außenpolitischen, wirtschaftlichen und soziokulturellen Folgen, die mit den Veränderungen der letzten Monate einhergehen, in den Blick genommen. „Podiumsdiskussion zur Klimapolitik der USA im Universitätsforum“ weiterlesen