OB Sridharan empfängt Kommandanten der „Bonn“

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Die „Bonn“ ist der dritte Einsatzgruppenversorger der deutschen Marine. Im September 2013 wurde das Schiff offiziell in Dienst gestellt – und trägt seither den Namen der deutschen UNO- und Beethovenstadt über die Meere.

Die „Bonn“ steht von Beginn an auch für eine enge Verbundenheit zwischen ihrer Besatzung und der Bundesstadt Bonn sowie dem Freundeskreis EGV Bonn. Daher nahm sich Oberbürgermeister Ashok Sridharan am Donnerstag, 7. November 2017, gern Zeit für ein Gespräch mit Fregattenkapitän Markus Gansow, der im Sommer 2017 das Kommando des Einsatzgruppenversorgers von Jobst Berg übernommen hat. Begleitet wurde Gansow unter anderem vom Patenschaftsoffizier Oberstleutnant Patrick Bakker.

„Die Verbundenheit zwischen den Menschen in unserer Stadt und den Menschen an Bord der ,Bonn‘, das heißt ihrer Besatzung, kommt unter anderem durch die vielfältigen Kontakte zum Ausdruck“, betonte Oberbürgermeister Sridharan. „Ich wünsche der Besatzung allzeit gute Fahrt und stets eine gesunde Heimkehr.“

„Die Beziehung zur Stadt Bonn ist mir wichtig. 2018 feiern wir fünf Jahre Indienststellung EGV Bonn. Ein Jubiläum auch der Patenschaft. Eine schöne Gelegenheit, um gemeinsam mit Stadt und Förderern die Patenschaft weiter auszubauen“, sagte Kommandant Gansow, der sich ins Gästebuch der Stadt Bonn eintrug.

Neben dem gegenseitigen Kennenlernen ging es in dem Gespräch um die Jahresplanung 2018 zur Patenschaft. Im Anschluss traf die Abordnung der „Bonn“ auf Arbeitsebene Unterstützer der Patenschaft. Mit dabei waren Vertreterinnen und Vertreter unter anderem des Freundeskreises EGV Bonn, des Lions-Clubs, der Feuerwehr, des Shanty-Chors, der Marinekameradschaft Eisbrecher Stettin und der Ehrengarde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen