Aktzeichenkurs für Anfänger und Fortgeschrittene in der VHS Bonn

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Wer gerne die Grundlagen der Aktzeichnung erlernen oder vertiefen möchte, kann an dem VHS-Kurs „Akt bei Griechen und Römern“ teilnehmen. Der Kurs beginnt am Freitag, 29. September 2017, und findet an fünf Freitagen, jeweils von 15 bis 17.15 Uhr im Akademischen Kunstmuseum, Am Hofgarten 21, statt. Die Kursgebühr beträgt 68,05 Euro, zuzüglich drei Euro Eintritt pro Termin.

Im Mittelpunkt steht der männliche und weibliche Körper aus dem Blickwinkel antiker Bildhauer. Nacktheit wird verstanden als Zeichen von Ehre und Status oder Reichtum und Fruchtbarkeit. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erforschen die Schönheitsideale von damals und heute sowie die Gesetze der Proportion und Perspektive. Zeichenblock und Stifte sind mitzubringen. Anmeldung und Informationen unter www.vhs-bonn.de (Kurs 6533) oder vormittags telefonisch unter 0228 – 77 52 03. Treffpunkt ist die Eingangshalle des Akademischen Kunstmuseums.

Dein Kommentar hierzu:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen