„Offene Gartenpforte Rheinland“: Wer ist 2018 dabei?

Ab 1. November können sich Gartenbesitzerinnen und -besitzer online anmelden

Bonn – Wenn das bunte Herbstlaub aufgesammelt ist, kehrt in den meisten Gärten oberflächlich Ruhe ein. Diese Zeit können passionierte Gartenbesitzerinnen und -besitzer unter anderem dafür nutzen, sich für eine Teilnahme an der Aktion „Offene Gartenpforte Rheinland“ 2018 anzumelden. Dies ist ab Mittwoch, 1. November 2017, online möglich auf www.offene-gartenpforte-rheinland.de

Die Termine fürs kommende Jahr stehen bereits fest: 5./6. Mai, 2./3. Juni, 14./15. Juli und 15./16. September 2018.

2017 haben mehr als 160 Gartenliebhaber in Bonn und Umgebung Besucherinnen und Besucher in ihren grünen Oasen willkommen geheißen. Das Organisationsteam beim Bonner Amt für Stadtgrün dankt diesen für ihr Engagement und freut sich auf weitere Teilnehmende.