Neue Fahrbahndecke für die Ewigstraße

Veröffentlicht am von

Das Tiefbauamt der Stadt Bonn erneuert ab Montag, 9. April 2018, die Ewigstraße in Beuel zwischen Adelheidis- und Gartenstraße.

Dabei wird die marode und unebene Fahrbahndecke durch eine neue Asphaltbetondeckschicht ersetzt. Außerdem müssen die Entwässerungsrinnen und Straßengullys ausgerichtet bzw. erneuert werden. Die Sanierungsarbeiten werden voraussichtlich drei Wochen dauern und rund 55 000 Euro kosten.

Die Ewigstraße ist während der Sanierungsarbeiten nur als Einbahnstraße in Richtung Adelheidisstraße zu befahren. Während des Fahrbahndeckeneinbaus muss sie voll gesperrt werden. Entsprechende Umleitungen werden ausgeschildert.

Das Tiefbauamt bittet bereits jetzt für nicht vermeidbare Beeinträchtigungen und Behinderungen um Verständnis.