VHS Bonn und ADFC laden zum Pedelec-Schnupperkurs

Immer mehr Menschen entscheiden sich für ein Pedelec, ein Fahrrad mit unterstützendem Elektroantrieb. Neugierige Radler können das neue Fahrgefühl am Samstag, 28. Juli 2018, von 10 bis 13 Uhr oder von 13.30 bis 16.30 Uhr praktisch kennen lernen. Der VHS-Kurs „Umsteigen aufs Pedelec?“ findet in Zusammenarbeit mit dem Allgemeinen Fahrrad Club Deutschland (ADFC) in Bonn-Oberkassel statt.

Erfahrene Trainer des ADFC führen zunächst in die Funktionen der Pedelecs ein. Dann geht es auf eine Tour mit verschiedenen Streckenprofilen und Verkehrssituationen, um erste Fahrsicherheit zu entwickeln. Die Teilnehmenden treffen sich in Bonn-Oberkassel, Joseph-Schumpeter-Allee. Pro bereit gestelltem Pedelec wird eine Mietgebühr von 25 Euro erhoben. Interessierte können sich noch bis Montag, 23. Juli 2018, unter www.vhs-bonn.de anmelden. Es zählt die Reihenfolge der Anmeldungen.