Coronavirus in Bonn: 2000 Reiserückkehrer aus Corona-Risikogebieten seit Ende Juni 2020 | Aktuelle Corona Zahlen

Rund 2000 Reiserückkehrer aus Coronavirus-Risikogebieten haben sich seit 25. Juni 2020 im Gesundheitsamt der Stadt Bonn gemeldet. Alle müssen für 14 Tage in Quarantäne bzw. zumindest so lange, bis sie ein negatives Testergebnis vorgelegt haben. Bislang konnten die Mehrheit der Menschen, die sich gemeldet haben, ein solches Testergebnis vorlegen und die häusliche Absonderung schnell „Coronavirus in Bonn: 2000 Reiserückkehrer aus Corona-Risikogebieten seit Ende Juni 2020 | Aktuelle Corona Zahlen“ weiterlesen

Coronavirus: Regelbetrieb in den Bonner Kitas ab 17. August | aktuelle Corona Zahlen

Nach der Ankündigung des Landes Nordrhein-Westfalen werden die Kindertageseinrichtungen in Bonn ab Montag, 17. August 2020, wieder im Regelbetrieb geöffnet. Damit gelten ab diesem Zeitpunkt wieder die vertraglich geregelten Betreuungsumfänge. „Coronavirus: Regelbetrieb in den Bonner Kitas ab 17. August | aktuelle Corona Zahlen“ weiterlesen

Coronavirus: Teil der Bonner Vorschulkinder darf wieder in den Kindergarten

Ab Donnerstag, 14. Mai 2020, darf ein Teil der Vorschulkinder wieder die Kindertagesstätten besuchen.

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen hat nun eine ab dem 14. Mai 2020 geltende Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 im Bereich der Betreuungsinfrastruktur „Coronavirus: Teil der Bonner Vorschulkinder darf wieder in den Kindergarten“ weiterlesen