Fotofahndung: Zwei Tatverdächtige nach körperlicher Auseinandersetzung gesucht | 17-Jähriger wurde schwer verletzt

Die Ermittler des Kriminalkommissariats 32 der Bonner Polizei fahnden nach einer körperlichen Auseinandersetzung, die sich in der Nacht zu Samstag (07.11.2020) gegen 02:30 im U-Bahn-Bereich des Bonner Hauptbahnhofs ereignet hat, nach zwei Tatverdächtigen. Bei der Tat war ein 17-Jähriger von mehreren Personen schwer verletzt worden. „Fotofahndung: Zwei Tatverdächtige nach körperlicher Auseinandersetzung gesucht | 17-Jähriger wurde schwer verletzt“ weiterlesen

Foto-Fahndung: Unbekannter stiehlt Bargeld aus Bürogebäude – Wer kennt diesen Mann? (Foto im Text)

Wegen des Verdachts des Diebstahls und des Hausfriedensbruch sucht die Bonner Polizei mit Fotos aus einer Überwachungskamera nach einen bislang unbekannten Mann, der am Morgen des 22.05.2020 ein Firmengelände in Bad Godesberg betreten und „Foto-Fahndung: Unbekannter stiehlt Bargeld aus Bürogebäude – Wer kennt diesen Mann? (Foto im Text)“ weiterlesen

Wer kennt diese Frau? Verdächtige soll in Bonn-Duisdorf Geldbörse und Mobiltelefon gestohlen haben

Mit Fotos aus einer Überwachungskamera fahndet die Bonner Polizei nach einer bislang Unbekannten. Sie soll am 12. Juli 2019 in einem Duisdorfer Lebensmittelmarkt die Geldbörse und das Mobiltelefon eines Kunden gestohlen haben. Da die bisherigen Ermittlungen nicht zur Identifizierung der Frau geführt haben, veröffentlichen die Ermittler des Kriminalkommissariats auf richterlichen Beschluss mehrere Fotos. Diese zeigen die Tatverdächtige im Ladenlokal. Hinweise zu der Verdächtigen bitte an das Kriminalkommissariat 36. Rufnummer 0228/150.

„Wer kennt diese Frau? Verdächtige soll in Bonn-Duisdorf Geldbörse und Mobiltelefon gestohlen haben“ weiterlesen