Fotofahndung: Zwei Tatverdächtige nach körperlicher Auseinandersetzung gesucht | 17-Jähriger wurde schwer verletzt

Die Ermittler des Kriminalkommissariats 32 der Bonner Polizei fahnden nach einer körperlichen Auseinandersetzung, die sich in der Nacht zu Samstag (07.11.2020) gegen 02:30 im U-Bahn-Bereich des Bonner Hauptbahnhofs ereignet hat, nach zwei Tatverdächtigen. Bei der Tat war ein 17-Jähriger von mehreren Personen schwer verletzt worden. „Fotofahndung: Zwei Tatverdächtige nach körperlicher Auseinandersetzung gesucht | 17-Jähriger wurde schwer verletzt“ weiterlesen

Mehrere Körperverletzungen: Trio unter Tatverdacht

Bislang unklar ist der genaue Geschehensablauf, bei dem in der Nacht zu Samstag im Bereich der U-Bahn-Haltestelle am Hauptbahnhof ein 30-Jähriger so schwer verletzt wurde, dass er mit einem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

„Mehrere Körperverletzungen: Trio unter Tatverdacht“ weiterlesen