Bonn-Castell: Versuchter Raub auf Supermarkt – Unbekannter drohte mit Messer

Die Bonner Polizei fahndet nach einem bislang unbekannten Mann, der am Samstag (13.11.2021) versucht hat, einen Supermarkt in Bonn-Castell zu überfallen.

Gegen 18 Uhr betrat der Tatverdächtige das Geschäft auf der Straße Am Johanneskreuz und forderte unter Vorhalt eines Messers von einer Angestellten die Herausgabe von Bargeld. Als ein Kunde den Laden betrat flüchtete der Verdächtige ohne Beute. „Bonn-Castell: Versuchter Raub auf Supermarkt – Unbekannter drohte mit Messer“ weiterlesen

Bornheim-Roisdorf: Raub auf Supermarkt – Unbekannte bedrohten Angestellte mit mutmaßlichen Schusswaffen

Die Bonner Polizei fahndet nach zwei bislang unbekannten Männern. Sie sollen am Freitagabend (04.12.2020) einen Supermarkt auf der Bonner Straße in Bornheim-Roisdorf überfallen haben. „Bornheim-Roisdorf: Raub auf Supermarkt – Unbekannte bedrohten Angestellte mit mutmaßlichen Schusswaffen“ weiterlesen

Bonn-Lannesdorf: Raub in Supermarkt Polizei fahndet nach zwei Männern

Die Bonner Polizei fahndet nach zwei unbekannten Männern, die am Donnerstag, 03.09.2020, um in Bonn-Lannesdorf Bargeld aus einer Kasse eines Supermarktes an der Ellesdorfer Straße geraubt haben. „Bonn-Lannesdorf: Raub in Supermarkt Polizei fahndet nach zwei Männern“ weiterlesen