Rhein in Flammen 2024: Infos, Ablauf, Anfahrt

rolibi / pixelio.de

Zu „Rhein in Flammen in Bonn und am Siebengebirge“ vom 3. bis 5. Mai 2024 werden wieder viele Tausend Besucher*innen erwartet. Auf beiden Rheinseiten werden rund um die Rheinaue aus Sicherheitsgründen wieder Straßen gesperrt. Die Zahl der Parkplätze ist begrenzt, deshalb empfiehlt sich die An- und Abreise mit Bussen, Bahnen, Fahrrad oder zu Fuß.

Weiterlesen

Auf der Suche nach einem Valentinsgeschenk und keine Idee? – MS Moby Dick – Den Rhein erleben.

  Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an   Ein Beitrag geteilt von BFF GmbH & Co. KG (@bff.bonn)

Weiterlesen

Mit dem Schiff Bonn als Tor zum romantischen Rhein erleben

Bonns Lage am Tor zum romantischen Rhein und die moderne Stadtsilhouette, das Bundesviertel und das malerische Siebengebirge mit dem sagenumwobenen Drachenfels – das alles bietet die Tour „Bonn – Tor zum romantischen Rhein“ der Bonn-Information. Am Samstag, 3. Oktober 2020, besteht die nächste Gelegenheit teilzunehmen.

Weiterlesen

Bonn: Jetski auf dem Rhein zusammengestoßen

Auf dem Rhein (Rhein Km 659, Höhe Schwarzrheindorf) sind am Sonntag (19. Juli, 19:25 Uhr) zwei Jetski zusammengestoßen. Bei der Fahrt durch ein Wellental war ein 52-Jähriger dem vorausfahrenden Wassermotorrad aufgefahren. Die Fahrzeuge kollidierten. Der 44-jährige Fahrer verletzte sich nicht, sein 48-jähriger Sozius am

Weiterlesen