Bonn-Tannenbusch: 22-Jähriger bei Straßenraub mit Messer bedroht – Polizei bittet um Hinweise

Die Bonner Polizei fahndet derzeit nach drei bislang unbekannten Männern, die am Donnerstagabend (08.04.2021) einen 22-Jährigen in Bonn-Tannenbusch beraubt haben sollen. „Bonn-Tannenbusch: 22-Jähriger bei Straßenraub mit Messer bedroht – Polizei bittet um Hinweise“ weiterlesen

Bonn-Beuel: Festnahmen nach Straßenraub – Täter raubten Musikbox

In den späten Abendstunden des vergangenen Samstag (13.02.2021) ereignete sich im Beuler Ortsteil Bechlinghoven ein Straßenraub: Gegen 23 Uhr hielten sich zwei 18-Jährige an einem Sportplatz an der Siegburger Straße auf, als sie von einer Gruppe von etwa zehn Jugendlichen umringt wurden. Einer von ihnen zeigte ein Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld. Im nächsten Moment schlugen Mitglieder der Gruppe auf einen der 18-Jährigen ein. Im Verlauf der Auseinandersetzung entwendete „Bonn-Beuel: Festnahmen nach Straßenraub – Täter raubten Musikbox“ weiterlesen

Ermittlungen und vorläufige Festnahmen nach versuchtem Raub in Bad Godesberg Mehrere Jugendliche unter Tatverdacht

Die Bonner Polizei hat am Donnerstagabend, 04.02.2021, Ermittlungen gegen mehrere Jugendliche im Alter von 15 bis 17 Jahren eingeleitet. Sie sollen nachmittags auf der Rheinallee in Bad Godesberg einen ihnen bekannten 16-Jährigen bedroht und über mehrere Minuten festgehalten haben. Im Verlaufe des Geschehens sollen noch mindestens zehn weitere Jugendliche hinzugekommen sein. „Ermittlungen und vorläufige Festnahmen nach versuchtem Raub in Bad Godesberg Mehrere Jugendliche unter Tatverdacht“ weiterlesen

Straßenraub im Bereich des Bonner Hofgartens – Kripo ermittelt

In den Nachtstunden zum 30.12.2020 kam es im Bereich des Bonner Hofgartens zu einem Raubdelikt: Gegen 03:15 Uhr war ein 18-Jähriger zusammen mit einem Bekannten am Hofgarten in Höhe des Akademischen Museums unterwegs. Zuvor hatten sie an einem Geldautomat am Münsterplatz Geld abgehoben. „Straßenraub im Bereich des Bonner Hofgartens – Kripo ermittelt“ weiterlesen

Straßenraub in Bad Godesberg – Polizei fahndet nach Tatverdächtigen

In den frühen Abendstunden des 25.12.2020 ereignete sich im Bereich des Kurparks in Bad Godesberg ein Straßenraub: Gegen 17:50 Uhr hielt sich ein 18-Jähriger zusammen mit zwei Bekannten an der Bushaltestelle „Stadthalle“ auf der Friedrich-Ebert-Straße auf, als er aus einer Gruppe, ihm nicht bekannter junger Männer heraus angesprochen und zunächst verbal beleidigt wurde. „Straßenraub in Bad Godesberg – Polizei fahndet nach Tatverdächtigen“ weiterlesen