Vorsicht vor Taschendieben, auch auf dem Bonner Weihnachtsmarkt: So schützen Sie sich vor den Langfingern!

In den vergangenen Tagen wurde eine Frau auf der Maximilianstraße von einem Unbekannten angerempelt. Als sie etwas später nach ihrem Handy griff, merkte sie, dass dieses gestohlen worden war. „Dies ist kein Einzelfall“ berichten die Beamtinnen und Beamten der mobilen Wache auf dem „Vorsicht vor Taschendieben, auch auf dem Bonner Weihnachtsmarkt: So schützen Sie sich vor den Langfingern!“ weiterlesen

Polizeieinsatz am Bonner Bogen: Drei Männer durch Spezialeinsatzkräfte vorläufig festgenommen

Am Samstag, 12.11.2022, erhielt die Bonner Polizei gegen 13:00 Uhr Kenntnis von einer möglichen Bedrohungssituation zum Nachteil eines 42-jährigen Mannes, der sich zu diesem Zeitpunkt in einem Hotel am Bonner Bogen aufhielt. „Polizeieinsatz am Bonner Bogen: Drei Männer durch Spezialeinsatzkräfte vorläufig festgenommen“ weiterlesen

Bonn: Foto-Fahndung: Unbekannte raubten 25-Jährigen aus – Wer kennt diese Tatverdächtigen?

Zwei unbekannte Täter stehen im Verdacht am 20.02.2021 gegen 01:25 Uhr einen 25-Jährigen auf der Everhardstraße in Pützchen bedroht und die Herausgabe von Wertgegenständen gefordert zu haben. Als der 25-Jährige sich weigerte, drücken ihn die Täter in ein Gebüsch, woraufhin der Geschädigte Mobiltelefon sowie Geldbörse aushändigte. „Bonn: Foto-Fahndung: Unbekannte raubten 25-Jährigen aus – Wer kennt diese Tatverdächtigen?“ weiterlesen