Bonn-Tannenbusch: Dritter Tatverdächtiger nach Schüssen auf Pkw festgenommen

In den frühen Morgenstunden des 22.05.2020 wurde ein 24-jähriger Mann auf einem Parkplatz an der Oppelner Straße in Bonn-Tannenbusch in seinem Pkw beschossen „Bonn-Tannenbusch: Dritter Tatverdächtiger nach Schüssen auf Pkw festgenommen“ weiterlesen

Bonn-Tannenbusch: Tatverdächtiger nach Schüssen auf Pkw identifiziert – Fahndung dauert an

In den frühen Morgenstunden des 22.05.2020 wurde ein 24-jähriger Mann auf einem Parkplatz an der Oppelner Straße in Bonn-Tannenbusch in seinem Pkw beschossen (siehe dazu auch unsere Meldung vom 22.05.2020, 13:25 Uhr: Bonn-Tannenbusch: Schüsse auf geparkten Pkw – Insasse unverletzt – Mordkommission ermittelt). Vor Ort stellten Polizisten Einschusslöcher am „Bonn-Tannenbusch: Tatverdächtiger nach Schüssen auf Pkw identifiziert – Fahndung dauert an“ weiterlesen

VHS-Vortrag: Bonner Parkplätze zu Parkbänken

VHS-Vortrag über Lebensqualität in öffentlichen Räumen

Durch die Umwidmung von Parkplätzen können kreativ gestaltete Plätze entstehen, die zum Verweilen einladen, von der Bevölkerung positiv aufgenommen werden und von denen der Einzelhandel profitiert.

Am Dienstag, 17. März 2020, um 18 Uhr macht das Zukunftsnetz Mobilität NRW in einem interaktiven Workshop in der VHS Bonn, Mülheimer Platz 1, die Umgestaltung eines Straßenraums mit ihren Folgen erfahrbar.

Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter www.vhs-bonn.de mit der Kursnummer 1380.