Bonner Müllverwertungsanlage bundesweiter Vorreiter

Die Geschäftsführung der Bonner Müllverwertungsanlage (MVA Bonn) hat gemeinsam mit Vertretern des Aufsichtsrates auf der Abfallwirtschafts- und Energiekonferenz (BAEK) in Berlin das Bonner Zukunftsentwicklungsprogramm zur Begegnung von Generationenwechsel und Digitalisierung vorgestellt. Die Konferenz ist mit rund 500 Fach- und Führungskräften aus allen Bereichen der Abfall- und Energiewirtschaft die größte deutsche Fachtagung.

Unternehmen haben es selbst in der Hand
Der Fachkräftemangel ist nach Auffassung des MVA-Geschäftsführers Manfred Becker häufig ein hausgemachtes Problem. „Unternehmen, die sich auf ihre Stärken besinnen und offen für Veränderungen sind, haben es häufig selbst in der Hand, die Herausforderungen an die Digitalisierung und den Generationenwechsel erfolgreich zu bestehen“, erklärte er in Berlin vor zahlreichen Experten. „Bonner Müllverwertungsanlage bundesweiter Vorreiter“ weiterlesen