Ausstellung „Körperwelten“ in der Stadtteilbibliothek Endenich

Die Ausstellung „Körperwelten“ mit Bildern und Keramik-Skulpturen von Birgit Brandt-Siefart kann vom 5. März bis 2. April in der Stadtteilbibliothek Endenich, Am Burggraben 18, besichtigt werden. Der Eintritt ist frei.
Die Ausstellungseröffnung findet am Donnerstag, 5. März, von 16 bis 18 Uhr statt. Dabei trägt Adelheid Bennemann amüsant Satirisches unter dem Motto „Könnte kälter sein, der Sekt, oder?“ vor. Birgit Brandt-Siefart gestaltet surrealistische und fantastische Skulpturen aus Ton und malt Bilder in Öl und Eitempera. In ihre Werke arbeitet sie Fremdmaterialien, wie zum Beispiel Besteck anstelle von Körperteilen ein.

„Ausstellung „Körperwelten“ in der Stadtteilbibliothek Endenich“ weiterlesen