Hochwasserlage in Bonn: Entspannung noch nicht in Sicht

Eine Entspannung der Hochwasserlage am Rhein ist derzeit noch nicht in Sicht: Der Bonner Pegel ist bis Freitag, 5. Februar, 23 Uhr, auf 8,18 Meter angestiegen, wird den aktuellen Prognosen zufolge am Samstag zunächst wieder etwas fallen und dann bis Sonntag nochmals deutlich ansteigen. „Hochwasserlage in Bonn: Entspannung noch nicht in Sicht“ weiterlesen

Großes Rheinhochwasser in Bonn bis Freitag erwartet

Der Rheinpegel in Bonn liegt am heutigen Mittwoch, 3. Februar 2021, um 15 Uhr bei 7,85 Metern und sinkt derzeit leicht. Laut Prognosen des Hochwassermeldezentrums Rhein kündigt sich jedoch eine neue Scheitelwelle an. Bis Freitag ist mit einem großen Hochwasser und steigendem Pegel von bis zu 8,50 Metern zu rechnen. „Großes Rheinhochwasser in Bonn bis Freitag erwartet“ weiterlesen

Rheinufer Bonn: Gemeinsamer Einsatz von Polizei und Stadtordnungsdienst – 86 Personen kontrolliert

Auch am Freitagabend setzten die Bonner Polizei und der Stadtordungsdienst ihre Kontrollen an den Rheinufern in der Bonner Innenstadt fort. „Rheinufer Bonn: Gemeinsamer Einsatz von Polizei und Stadtordnungsdienst – 86 Personen kontrolliert“ weiterlesen

Bonn-Zentrum/Bonn-Beuel: Demonstration am Samstag, 06. Juni 2020

Am Samstag (06.06.2020) findet in der Bonner Innenstadt / Bonn-Beuel eine Demonstration zum Thema „Blockade des Rettungsschiffes Alan Kurdi“ statt. Der Veranstalter rechnet mit rund 100 Teilnehmern, die sich ab 10 Uhr auf dem Münsterplatz treffen. Anschließend bewegt sich der Versammlungsaufzug auf folgendem Weg durch die Stadt: „Bonn-Zentrum/Bonn-Beuel: Demonstration am Samstag, 06. Juni 2020“ weiterlesen

🚓 Versuchter Straßenraub: Tatverdächtiger mit Haftbefehl gesucht 🚓

Die Bonner Polizei hat am Samstagabend in der Bonner Innenstadt einen 37-jährigen Mann festgenommen, der mit Haftbefehl gesucht wurde.

„🚓 Versuchter Straßenraub: Tatverdächtiger mit Haftbefehl gesucht 🚓“ weiterlesen