Hochwasserlage in Bonn: Entspannung noch nicht in Sicht

Eine Entspannung der Hochwasserlage am Rhein ist derzeit noch nicht in Sicht: Der Bonner Pegel ist bis Freitag, 5. Februar, 23 Uhr, auf 8,18 Meter angestiegen, wird den aktuellen Prognosen zufolge am Samstag zunächst wieder etwas fallen und dann bis Sonntag nochmals deutlich ansteigen. „Hochwasserlage in Bonn: Entspannung noch nicht in Sicht“ weiterlesen

Großes Rheinhochwasser in Bonn bis Freitag erwartet

Der Rheinpegel in Bonn liegt am heutigen Mittwoch, 3. Februar 2021, um 15 Uhr bei 7,85 Metern und sinkt derzeit leicht. Laut Prognosen des Hochwassermeldezentrums Rhein kündigt sich jedoch eine neue Scheitelwelle an. Bis Freitag ist mit einem großen Hochwasser und steigendem Pegel von bis zu 8,50 Metern zu rechnen. „Großes Rheinhochwasser in Bonn bis Freitag erwartet“ weiterlesen

Mittleres Rheinhochwasser am Wochenende in Bonn erwartet

An diesem Wochenende, 30./31. Januar 2021, ist mit einem mittleren Rheinhochwasser zu rechnen. Die Stadtverwaltung hat die Lage im Blick und mit ersten (Schutz-) Vorkehrungen begonnen. „Mittleres Rheinhochwasser am Wochenende in Bonn erwartet“ weiterlesen

„Bonn unterstützt“: Eigenvorsorge bei Hochwasser und Starkregen

Mit einer Plakatwerbeaktion und im Internet informieren das Hochwasserkompetenzzentrum (HKC) und die Stadt Bonn die Bonner Bürgerinnen und Bürger, wie sie selbst gegen Hochwasser- und Starkregenschäden vorsorgen können.

Auf der neuen Website https://bonn-unter.de des HKC können Bonnerinnen und Bonner ab dem heutigen Montag, 9. März 2020, die Gefährdungsstufen für ihr eigenes Zuhause nachschauen. Außerdem erhalten sie dort Hinweise, wie sie sich selbst vor und bei Schäden durch Hochwasser und Starkregen schützen können. Die Plakatwerbeaktion startet am Dienstag, 10. März. „„Bonn unterstützt“: Eigenvorsorge bei Hochwasser und Starkregen“ weiterlesen

Hochwasser: Autos am Rathenauufer wegfahren!

Aufgrund des schnell steigenden Hochwassers muss die Stadt Bonn das Rathenauufer zwischen Erster und Zweiter Fährgasse voraussichtlich am frühen Nachmittag absperren. Die Stadt Bonn bittet deshalb Autofahrer, die ihren Wagen dort geparkt haben, diesen umgehend von dort wegzufahren. Unter Umständen wird es sonst nötig, die Autos aus dem Gefahrenbereich abschleppen zu lassen.
Allgemeine Informationen zum Hochwasser gibt es unter www.bonn.de/hochwasser.

Siehe auch: Hochwasser in Bonn: Scheitel wird für Donnerstag erwartet