SWB-Familienkalender 2023 ab sofort kostenlos online bestellbar

SWB-Familienkalender 2023 jetzt kostenlos bestellen
SWB-Familienkalender 2023 jetzt kostenlos bestellen

Für Bonn gemacht!

Gefühlt 1000 Termine – und dabei noch den Überblick behalten? Egal, ob Single-Haushalt oder Großfamilie: Der Familienkalender 2023 bietet genügend Platz, um alle Verabredungen unterzubringen. Geburtstage, Familienfeiern, Arzttermine, Einladungen oder sonstige Freizeitaktivitäten – auch die der lieben Kleinen wie Tanzen, Fußball, Reiten, Floorball oder Turnen – finden dort Platz. Jedes Familienmitglied hat eine Spalte für jeden Monat und ein Feld für jeden Tag zur Verfügung: Einfach oben in die Spalte den jeweiligen Namen eintragen, und los geht’s. „SWB-Familienkalender 2023 ab sofort kostenlos online bestellbar“ weiterlesen

Neue Unterkünfte für Geflüchtete in Bonn mit WLAN ausgestattet

Freifunk - WLAN in Bonn Freifunk – WLAN in Bonn

In Zusammenarbeit mit der Freifunk-Gruppe KBU (Köln, Bonn und Umland) hat die Bundesstadt Bonn ihre drei neuen großen Unterkünfte für Geflüchtete mit WLAN ausgestattet.

Damit verfügen die Einrichtungen in der Mallwitzstraße, in der Siebengebirgsstraße und in der Wielandstraße über entsprechende Internetzugänge. „Unser Dank gilt den Freifunkern für ihre ehrenamtliche Unterstützung“, freut sich Sozialdezernentin Carolin Krause. „Für Menschen, die unfreiwillig ihre Heimat verlassen mussten, ist es von immenser Bedeutung, Kontakt vor allem zu den dort zurück gebliebenen Menschen halten zu können und Informationen über die Situation daheim zu bekommen.“ „Neue Unterkünfte für Geflüchtete in Bonn mit WLAN ausgestattet“ weiterlesen

Brüser Berg: Neuer Kunstrasenplatz bei American Football-Turnier eingeweiht

In einen modernen Kunstrasenplatz für American Football und Fußball ist der Sportplatz 2 auf der Sportanlage Brüser Berg umgewandelt worden. Bereits seit April 2022 ist er wieder freigegeben und bespielbar. Eingeweiht wurde der Platz am Sonntag, 4. September, bei einem U16-Jugendturnierspiel der „Bonn Gamecocks“. „Brüser Berg: Neuer Kunstrasenplatz bei American Football-Turnier eingeweiht“ weiterlesen

Projekt Champs sucht Teilnehmer*innen

Identität und Heimat, Gleichberechtigung der Geschlechter, extremistische Ideologien wie Antisemitismus und Rassismus – um diese und andere Themen rund um Demokratie und Menschenrechte geht es im Projekt Champs.

Dafür werden Jugendliche und junge Erwachsene von 16 bis 23 Jahren mit oder ohne Einwanderungsgeschichte gesucht. In Trainings und Workshops unter Leitung zweier interkultureller Trainer*innen werden sie als Champs qualifiziert. Mit diesem Zertifikat können sie dann selbst in Schulen und Jugendzentren Workshops anbieten.

Informationen und Anmeldung beim Amt für Integration und Vielfalt der Stadt Bonn, Frank.Vallenderbonnde, Telefon 0228 – 77 2822.