Bonner beachten an Weihnachten Corona-Schutzregeln

Die Menschen in Bonn haben sich in der Corona-Pandemie an den Weihnachtstagen vorsichtig und vernünftig verhalten. Diese Bilanz zieht die Stadt Bonn. „Bonner beachten an Weihnachten Corona-Schutzregeln“ weiterlesen

Bonner Verwaltungsspitze besuchte Dienststellen an Heiligabend

Oberbürgermeisterin Katja Dörner, Gesundheitsdezernentin Margarete Heidler und Stadtdirektor Wolfgang Fuchs haben an Heiligabend, 24. Dezember 2020, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschiedener städtischer Einrichtungen besucht, die während der Betriebsferien und über die Feiertage im Einsatz sind.

Oberbürgermeisterin Katja Dörner (vorne), Gesundheitsbeigeordnete Margarete Heidler (4.v.r.) und Stadtdirektor Wolfgang Fuchs (3.v.r.) besuchten an Heiligabend u.a. das Gesundheitsamt
Oberbürgermeisterin Katja Dörner (vorne), Gesundheitsbeigeordnete Margarete Heidler (4.v.r.) und Stadtdirektor Wolfgang Fuchs (3.v.r.) besuchten an Heiligabend u.a. das Gesundheitsamt

„Bonner Verwaltungsspitze besuchte Dienststellen an Heiligabend“ weiterlesen

Betriebsferien der Bonner Stadtverwaltung vom 23. Dezember 2020 bis 1. Januar 2021

Zur weiteren Kontaktminimierung in der Corona-Pandemie wird die Stadtverwaltung von Mittwoch, 23. Dezember 2020, bis Freitag, 1. Januar 2021, geschlossen. Rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind jedoch auch während dieser Zeit im Einsatz. Sie leisten mit Dienst oder Bereitschaft ihren Beitrag für einen reibungslosen Ablauf in ihren Einsatzgebieten, für Betreuung sowie für Sicherheit und Sauberkeit zum Jahreswechsel 2020/2021. „Betriebsferien der Bonner Stadtverwaltung vom 23. Dezember 2020 bis 1. Januar 2021“ weiterlesen

Altes Rathaus in Bonn leuchtet als Adventskalender

Auch im Jahr 2020 wird im Dezember wieder jeden Tag ein „Türchen“ an der historischen Fassade des Alten Rathauses erleuchtet. „Altes Rathaus in Bonn leuchtet als Adventskalender“ weiterlesen

Arbeiten, wenn andere feiern: Dienst und Bereitschaft zum Jahresende 2019 in Bonn

Mehr als 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Bonn sind auch an Heiligabend, Weihnachten, Silvester und Neujahr im Einsatz. Sie leisten mit Dienst oder Bereitschaft ihren Beitrag für einen reibungslosen Ablauf in ihren Einsatzgebieten, für Betreuung, für Sicherheit und Sauberkeit, aber auch für Unterhaltung und ein kulturelles Angebot.

Feuerwehr und Rettungsdienst sorgen für Sicherheit
Feuerwehr und Rettungsdienst gewährleisten an allen Feiertagen die Sicherheit der Bonner Bürgerinnen und Bürger. Mit mehr als 60 Feuerwehrbeamten, bis zu 30 Einsatzkräften des Rettungsdienstes sowie bis zu drei Notärzten sind die Feuerwachen am Lievelingsweg, in Beuel, Bad Godesberg und Hardtberg sowie am Universitätsklinikum Bonn auf dem Venusberg auch an Heiligabend, Weihnachten und Silvester rund um die Uhr besetzt. Außerdem sind insgesamt 18 Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr an den Feiertagen darauf vorbereitet, jederzeit in den Einsatz zu gehen.

„Arbeiten, wenn andere feiern: Dienst und Bereitschaft zum Jahresende 2019 in Bonn“ weiterlesen