Verkaufsoffener Sonntag anlässlich des Bonn-Festes

Anlässlich des „Bonn-Festes“ wird es am 2. Oktober 2022 von 13 bis 18 Uhr einen verkaufsoffenen Sonntag in der Bonner Innenstadt geben. Eine entsprechende ordnungsbehördliche Verordnung hat der Rat in seiner Sitzung am Donnerstag, 9. Juni 2022, beschlossen.

Der Verein „city-marketing“ veranstaltet das „Bonn-Fest“ von Freitag, 30. September, bis Sonntag, 2. Oktober, in der Bonner Innenstadt. Es bietet auf zwei Bühnen und fünf Plätzen in der „Verkaufsoffener Sonntag anlässlich des Bonn-Festes“ weiterlesen

Verkaufsoffener Sonntag anlässlich des Bonn-Festes

Anlässlich des „Bonn-Festes“ wird es im Oktober einen verkaufsoffenen Sonntag in der Bonner Innenstadt geben. Eine entsprechende ordnungsbehördliche Verordnung hat der Rat in seiner Sitzung am Donnerstag, 9. Juni 2022, beschlossen. „Verkaufsoffener Sonntag anlässlich des Bonn-Festes“ weiterlesen

Bonner Einkaufsgutscheine mit städtischem Zuschuss

Der Rat beschloss jetzt, dass die Stadt Bonn den lokalen Handel unterstützt. 150.000 Euro stehen zur Verfügung.

Die Corona-Pandemie hat sehr viele – vor allem mittelständische – Unternehmen aus Einzelhandel, Gastronomie und Dienstleistungen stark getroffen. Um hier den Bonner Handel zu stärken, unterstützt die Stadt Bonn die Gewerbeverbände in den Stadtbezirken Bonn, Beuel, Hardtberg und Bad Godesberg bei der Einführung eines „Bonner Einkaufsgutscheine mit städtischem Zuschuss“ weiterlesen

Mehr als 200 Corona-Einsätze am Pfingstwochenende in Bonn

Mehr als 200 Corona-Einsätze verzeichneten Stadtordnungsdienst und Wache GABI (Gemeinsame Anlaufstelle Bonn-Innenstadt) für das Pfingstwochenende von Freitag, 21. Mai, bis Montagmittag, 24. Mai. Sie ziehen eine gemischte Bilanz. „Mehr als 200 Corona-Einsätze am Pfingstwochenende in Bonn“ weiterlesen

Ab 31. März 2021: Corona-Notbremse in Bonn mit Test-Option: Was erlaubt ist ? und was nicht ?

Nur mit einem negativen Schnelltest oder Selbsttest, der nicht älter als 24 Stunden sein darf und von einer anerkannten Teststelle schriftlich oder digital bestätigt ist, dürfen Geschäfte und Friseurläden betreten werden. Darauf macht die Bundesstadt Bonn aufmerksam.

„Ab 31. März 2021: Corona-Notbremse in Bonn mit Test-Option: Was erlaubt ist ? und was nicht ?“ weiterlesen