EM-Pokal, EURO Maskottchen & Rudi Völler – Trophy Tour macht am 11. April Halt in Bonn

Der EM-Pokal geht im Vorfeld der EURO 2024 auf große Trophy Tour. Station macht er nicht nur in den zehn deutschen Host Cities, sondern auch in der Bonner Telekom Zentrale. Am 11. April haben Fußballfans die einmalige Chance, den Pokal und das EURO Maskottchen Albärt „in echt“ zu sehen. Dabei kannst Du die Trophäe bestaunen, Fotos machen und Deine Vorfreude auf das Heimturnier langsam steigern. Was, wann und wer? Am Donnerstag, den 11. April 2024,…

Weiterlesen

Festnahme: 23-Jähriger zog Messer in Stadtbahn 16 an der Friedrich-Ebert-Allee

Polizei Bonn

Am Mittwoch, 23.03.2023, sorgte ein 23-jähriger Mann um 21:10 Uhr für einen Polizeieinsatz an der Friedrich-Ebert-Allee. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen war der junge Mann zuvor in der Stadtbahn 16 in Richtung Bad Godesberg unterwegs gewesen. Dort soll er plötzlich ein Messer gezogen haben, weil er sich durch einen lautstark geführten Streit eines Pärchens gestört fühlte. Mit dem Messer schlug er gegen eine gläserne Trennwand, die dadurch zersprang. Unterdessen hatten Fahrgäste die Notbremse gezogen….

Weiterlesen

??? Earth Hour 2021: Menschen für den Klimaschutz sensibilisieren

Zum 13. Mal beteiligt sich die Bundesstadt Bonn an der „Earth Hour“, der weltweiten Klimaschutzaktion der Umweltstiftung World Wide Fund for Nature (WWF). Um ein Zeichen gegen die Verschwendung von Ressourcen und für den Klimaschutz zu setzen, ruft der WWF zum 15. Mal dazu auf, für eine Stunde lang das Licht auszuschalten. Deshalb wird am Aktionstag, Samstag, 27. März 2021, von 20.30 bis 21.30 Uhr an bekannten städtischen Gebäuden die Beleuchtung ausgeschaltet.

Weiterlesen

Autofahrer bei Verkehrsunfall in Bonn-Gronau schwer verletzt

Polizei Bonn

Schwere Verletzungen erlitt ein 18-jähriger Autofahrer am Samstagmorgen, 20.06.2020, bei einem Verkehrsunfall in Bonn-Gronau.

Weiterlesen

Bundesstadt Bonn sucht Schiedspersonen

Im Bonner Teilschiedsamtsbezirk 2 (südliches Kessenich, Dottendorf, nördliches Friesdorf, Gronau und Hochkreuz) ist das Ehrenamt einer Schiedsfrau oder eines Schiedsmannes zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Interessierte, die in diesem Bezirk wohnen, können sich bis Dienstag, 31. März 2020, bei der Stadt bewerben. Für die Übernahme dieses verantwortungsvollen Ehrenamtes sucht die Stadt Bonn Bürgerinnen und Bürger, die mindestens 30 und höchstens 70 Jahre alt sind. Die Aufgabe der Schiedsperson besteht darin, als Vorstufe zum Gerichtsverfahren kleinere…

Weiterlesen