Großer Martinszug in der Bonner Innenstadt

Die katholische Kirchengemeinde St. Martin organisiert am Montag, 6. November 2023, den Martinszug durch die Bonner Innenstadt. Er ist der größte Martinszug in Bonn. Aufstellplatz und Start ist auf dem Münsterplatz. Von dort aus ziehen die Kinder mit ihren bunten Laternen über Remigiusstraße, Acherstraße und Dreieck wieder in Richtung Münsterplatz, wo es durch die Vivatsgasse, am Sterntor vorbei über die Sternstraße zum Markt geht. Vor dem Alten Rathaus wird dann das Martinsfeuer abgebrannt. „Großer Martinszug in der Bonner Innenstadt“ weiterlesen

Sirenen heulen wieder in NRW landesweit zur Probe

In Bonn und in ganz Nordrhein-Westfalen heulen am Donnerstag, 11. März 2021, um 11 Uhr wieder die Sirenen zur Probe. Ziel des vom nordrhein-westfälischen Innenministerium festgelegten Probealarms ist es zum einen, die Funktionsfähigkeit der örtlichen Warnkonzepte zu testen. Zum anderen soll der Bevölkerung die Bedeutung der Signale in Erinnerung gerufen werden. „Sirenen heulen wieder in NRW landesweit zur Probe“ weiterlesen

Angehende Notärztinnen und Notärzte absolvieren Abschlussübung in Bonn

25 Ärztinnen und Ärzte aus ganz Deutschland haben am Samstag, 10. Oktober 2020, in Bonn ihre theoretische Ausbildung zum Notarzt bzw. zur Notärztin abgeschlossen. Eine Woche lang, täglich neun Stunden, haben sie in „Angehende Notärztinnen und Notärzte absolvieren Abschlussübung in Bonn“ weiterlesen