Rheinqueer Bonn e. V. für den Express Queer Award 2024 nominiert

Sensationell – und eine mega Überraschung: Rheinqueer Bonn e. V. ist als gemeinnützige Organisation des Jahres für den Express Queer Award 2024 nominiert. Der Preis ehrt Personen, Drags, Allies, Entertainer/innen und Organisationen der queeren Community und lobt damit ihren Einsatz und ihr Engagement. Ebenfalls aus Bonn nominiert ist der großartige Drag King Willie Eyelash. Der Preis wird zum zweiten Mal vergeben und über die Gewinner*innen entscheidet das Publikum.

Alle von Rheinqueer Bonn e. V. freuen sich über die Nominierung. Wer den Verein unterstützen möchte, kann bei der Abstimmung noch bis zum 8. Juni 2024 teilnehmen: unter https://www.express.de/redaktion/express-queer-awards-nominierte-gesucht-neue-kategorien-776870 ist die Abstimmung möglich und ihr erhaltet weitere Infos.

Wer also uns unterstützen möchte – wir freuen uns über jede Stimme! Vielen Dank dafür.

Euer R(h)einqueer Bonn e.V.

www.rheinqueer-bonn.de

Terminhinweis: Am Samstag, dem 3. August findet wieder das jährliche Fest des Vereins unter dem Namen „Beethovens Bunte“ statt.

Beethovens Bunte: Das große Sommerfest auf dem Münsterplatz als Bonner CSD-Event. Jedes Jahr am 1. Samstag im August gibt es Travestie, Bands, Comedy, Polittalk and more auf der Bühne von r(h)einqueer Bonn e.V..

Dazu Essen und Trinken und jede Menge Menschen. Im Anschluss gibt es eine After-Show-Party. Genauere Infos zum aktuellen Programm und allen anderen Aktivitäten gibt es immer hier auf dieser Seite und auf Facebook.

Bonner CSD "Beethovens Bunte" von Rheinqueer Bonn e.V.

Kommentare sind geschlossen.