Impfstellen weiterhin geöffnet – zusätzliche offene Impfaktionen in Bonn

In den städtischen Impfstellen und bei offenen Impfaktionen können sich die Bonner*innen gegen das Coronavirus impfen lassen.

In den kommenden Tagen sind weiterhin für alle Personen ab 12 Jahren Impfungen ohne Termin möglich. Auffrischungsimpfungen werden ab drei Monaten nach der zweiten Impfung durchgeführt. Im Folgenden die Termine:

  • Samstag, 8. Januar 2022: Stadthaus-Passage, Berliner Platz 2, 10 bis 14 Uhr.
  • Montag, 10. Januar 2022: Foyer der Bonner Oper, Am Boeselagerhof 1, 10 bis 17 Uhr.
  • Montags, mittwochs und freitags von 10 bis 18 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 12 bis 20 Uhr: Stadthaus-Passage, Berliner Platz 2.
  • Mittwoch, 12. Januar 2022: Rathaus Hardtberg, Villemombler Straße 1, 12 bis 18 Uhr.
  • Donnerstag, 13. Januar 2022, Nachbarschaftszentrum Brüser Berg, Fahrenheitstraße 49, 13 bis 18 Uhr.
  • Montags bis freitags von 12 bis 18 Uhr: Stadthalle Bad Godesberg, Koblenzer Straße 80.
    Impfungen der Kinder (fünf bis elf Jahre)

Derzeit werden in der Kinder-Impfstelle in der Stadthalle Bad Godesberg die Zweitimpfungen der Fünf- bis Elfjährigen mit Termin durchgeführt. Termine für Erstimpfungen sind aktuell nicht verfügbar. Sobald Impfstoff – er ist bestellt – für weitere Erstimpfungen zur Verfügung steht, wird die Stadt informieren und neue Termine auf dem Buchungsportal www.ciz-bonn.de freischalten.