Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

VHS-Vortrag: Umgang mit der Zeit

30 Oktober | 18:00

6 Euro

Alles soll immer schneller und effizienter werden. Aber führt die so eingesparte Zeit zu mehr Lebensqualität? Um diese Frage geht es in dem interaktiven Vortrag „Eine Frage der Zeit?“ am Freitag, 30. Oktober 2020, um 18 Uhr im Haus der Bildung, Mülheimer Platz 1. Referentin ist Natalie Sat, Kulturpädagogin und Mitglied im Verein zur Verzögerung der Zeit, der für einen bewussteren und achtsameren Umgang mit der eigenen Lebenszeit und Wege zur Entschleunigung eintritt.

Die Teilnahme am Vortrag kostet sechs Euro. Anmeldung ist erforderlich unter www.vhs-bonn.de

Details

Datum:
30 Oktober
Zeit:
18:00
Eintritt:
6 Euro
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , , ,

Veranstaltungsort

Haus der Bildung
Mülheimer Platz 1
Bonn, NRW 53111 Deutschland
Telefon:
0228 772277
Website:
https://www.bonn.de/stadtbibliothek

Veranstalter

Volkshochschule Bonn – VHS
Telefon:
0228 77 - 33 55
E-Mail:
vhs@bonn.de
Website:
http://www.vhs-bonn.de