Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bonner Lesotwins in der Digitalen Akademie der VHS Bonn: Influencer als Beruf

16 März | 10:00 - 17:00

Kostenlos

Die Bonner Zwillinge Leonie und Sophie Klassen nennen sich in sozialen Medien Lesotwins. 2,6 Millionen Menschen interessieren sich dafür, was die beiden auf Instagram und TikTok aus ihrem Alltag berichten.

Am Dienstag, 16. März 2021, um 10 Uhr erzählen die Lesotwins, wie alles begann und wie Influencer als Beruf funktioniert.

Die Bonner Zwillinge Leonie und Sophie Klassen nennen sich in sozialen Medien Lesotwins und berichten – stets gemeinsam – mit Fotos und kurzen Videos aus ihrem Alltag.

Von der Vielzahl anderer junger Menschen, die das auch tun, unterscheidet die 21jährigen, dass sie auf Instagram und TikTok insgesamt 2,6 Millionen Menschen erreichen. Und weil Follower in den sozialen Medien eine harte Währung sind, finanzieren sie als Influencer ihr Sprachtherapie-Studium.

Leonie und Sophie Klassen erzählen, wie alles begann, wieso ihre Internet-Karriere so viel Fahrt aufnahm, wie Influencer als Beruf funktioniert und wie lange sie das machen wollen.

Die Veranstaltung findet online mit Webex statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie nach erfolgter Anmeldung rechtzeitig per E-Mail vor Kursbeginn zugesandt.
Die Anmeldung ist ab sofort möglich: mit Angabe der Kursnummer 1356ON unter www.vhs-bonn.de oder per E-Mail an vhs@bonn.de. Die Zugangsdaten werden nach der Anmeldung per E-Mail zugesandt.

Leostwins bei YouTube | Lesotwins bei Instagram | Lesotwins bei TikTok

Details

Datum:
16 März
Zeit:
10:00 - 17:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , , , , , ,