Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bio-Stadt Bonn: Dokumentarfilm „Unser Boden – unser Erbe“ in der Neuen Filmbühne

7 Oktober | 20:00

8,00 Euro

Die Bio-Stadt Bonn präsentiert am Mittwoch, 7. Oktober 2020, um 20 Uhr den Dokumentarfilm „Unser Boden – unser Erbe“ in der Neuen Filmbühne Beuel, Friedrich-Breuer-Straße 68-70.

Der Film zeigt, wie wichtig und zugleich bedroht die Böden sind. Die dünne Humusschicht des Bodens liefert Lebensmittel, sauberes Trinkwasser und reine Luft. Gesunde Böden sind nach den Ozeanen der größte Speicher für Treibhausgase und tragen wesentlich zur Senkung von CO2 in der Atmosphäre bei. Um zehn Zentimeter fruchtbare Erde zu bilden, braucht der Planet mehr als 2.000 Jahre. Dennoch werden die Böden zu stark beansprucht. Ob in der Landwirtschaft, bei der Gartenarbeit oder beim Einkaufen im Supermarkt – alle können zum Erhalt der Bodenfruchtbarkeit beitragen. Der Regisseur Marc Uhlig zeigt, warum die kostbare Ressource die größte Wertschätzung verdient.
Anschließend wird es eine Diskussionsrunde mit drei Gästen geben, die sich beruflich mit dem Thema Boden beschäftigen:
• Arne Mehrens, einer der vier Geschäftsführer des Demeterhofes „Haus Bollheim“ , ein 220 Hektar großer Betrieb, der einen lebendigen organischen Kreislauf mit zahlreichen Maßnahmen zur Bodenfruchtbarkeit etabliert hat (www.regionalwert-rheinland.de)
• Dorle Gothe, Vorstand der Regionalwert AG Rheinland, einer Bürgeraktiengesellschaft, die Biobetriebe fördert und mit dem Verkauf von Aktien indirekt Boden- und Artenschutz betreibt
• Jürgen Haas für die „Stiftung Lebensraum – Mensch.Boden.Wasser.Luft“, die durch Humuszertifikate und Schulungsangebote das Wissen für Bodenfruchtbarkeit vermittelt und einen großen Beitrag für den Klimaschutz leistet (www.stiftunglebensraum.org)
Der Eintritt kostet acht, ermäßigt sieben Euro. Online-Bestellungen sind möglich unter www.rex-filmbuehne.de, Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich. Mehr Informationen zum Film gibt es unter www.wfilm.de/unser-boden-unser-erbe/.

Details

Datum:
7 Oktober
Zeit:
20:00
Eintritt:
8,00 Euro
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , , ,

Veranstaltungsort

Neue Filmbühne Beuel
Friedrich-Breuer-Straße 68-70
Bonn, NRW 53225 Deutschland
Telefon:
0228 469790
Website:
https://www.rex-filmbuehne.de