Derzeit 515 Bonner mit Covid-19 infiziert

Coronavirus in Bonn

Mit Stand Sonntag, 29. November 2020, sind in Bonn in den vergangenen sieben Tagen 483 Corona-Neuinfektionen registriert worden. Dies entspricht einem Inzidenzwert bezogen auf 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner von 146,36. Damit pendelt der Wert seit Anfang November um 140. Aktuell mit Covid-19 infiziert sind 515 Bonnerinnen und Bonner.

Seit 28. Februar 2020 wurden insgesamt 4.210 Menschen positiv auf das Coronavirus getestet. Von diesen sind zwischenzeitlich 3.663 Personen wieder genesen 32 Menschen sind im Zusammenhang mit Covid-19 verstorben. Damit wurden dem Gesundheitsamt über das Wochenende drei neue Todesfälle gemeldet. Es handelt sich um drei Seniorinnen im Alter von 83, 88 und 78 Jahren, die im Krankenhaus gestorben sind. Bei der 83-Jährigen und der 88-Jährigen liegen dem Gesundheitsamt keine Angaben über Vorerkrankungen vor. Die 78 Jahre alte Frau hatte eine schwere Vorerkrankung. Unterdessen befinden sich aktuell 2.857 Personen in Quarantäne.