Viktoriabrücke: Abriss der Ost-Hälfte schneller als erwartet – Arbeiten werden Mitte April fortgesetzt

Der Abriss der östlichen Brückenhälfte der sanierungsbedürftigen Viktoriabrücke ging schneller über die Bühne als erwartet. Was an sich erfreulich ist, führt nun zu einer Unterbrechung, bis weitere Baumaßnahmen erfolgen können. Vorgesehen hatte das für Abriss und Neubau der Brücke zuständige Tiefbauamt der Stadt Bonn, im Verlauf des Monats Februar mit diesen Arbeiten abschließen zu können. Eingeplant war noch ein kleiner zeitlicher Puffer, damit anschließende weitere Arbeiten nicht in Verzug geraten. Nun konnte der Abriss der…

Weiterlesen

Pressemitteilungen Ihres Unternehmens in Bonn veröffentlichen

Wenn Sie als Unternehmen / Verein oder Organisation in Bonn eine Pressemitteilung (PM) auf unseren Seiten veröffentlichen möchten, dann beachten Sie bitte folgende Vorgehensweise: senden Sie Ihre PM bitte ausschließlich an: Die Texte werden in der Regel unverändert veröffentlicht. Außer dem normalen Satzbau mit Absätzen und Aufzählungen etc. sollte Ihr Text keine Formatierungen enthalten. Die zur Veröffentlichung bestimmten Texte müssen sich unformatiert (ohne feste Umbrüche) im Inhalt der Mail befinden, oder als Textdatei übersandt werden….

Weiterlesen

HIV-Präventionskampagne in Bussen und Bahnen

Wer an Karneval in Bonner Bussen und Bahnen unterwegs ist, trifft auch in diesem Jahr auf die knalligen Aufhänger, mit denen das Gesundheitsamt der Stadt Bonn und die Stadtwerke Bonn (SWB) gemeinsam um Aufmerksamkeit für das Thema HIV und AIDS werben. „Steck den Kopf nicht in den Sand! Lass Dich auf HIV testen“ lautet das Motto der gemeinsamen Präventionskampagne. Damit appellieren die beiden Partner erneut zur Karnevalszeit, sich gerade auch während der tollen Tage vor…

Weiterlesen

650 Jahre Pützchens Markt: LVR unterstützt Jubiläum

Bonn – Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) unterstützt das Jubiläumsjahr „650 Jahre Pützchens Markt“ in Bonn mit 20 000 Euro. Einen entsprechenden Förderbescheid hat die Stadt kürzlich erhalten. Die Mittel stellt der Kommunalverband im Rahmen seiner regionalen Kulturförderung zur Verfügung. Die städtische Projektgruppe freut sich über die Förderung und plant nun die Finanzmittel für die verschiedenen Projekte des Jubiläums ein. Im Anschluss an die Veranstaltungen wird sie dem LVR einen entsprechenden Verwendungsnachweis über die zweckgebundene Förderung…

Weiterlesen

650 Jahre Pützchens Markt: Adelheidisbrunnen wird am 26. Januar 1367 zum ersten Mal erwähnt

Die Wallfahrt zu Ehren der heiligen Adelheid von Vilich ist der Ursprung von Pützchens Markt. Pützchens Markt entstand beim Adelheidisbrunnen im heutigen Ortsteil Pützchen. In einer Urkunde vom 26. Januar 1367 wird dieser Brunnen zum ersten Mal schriftlich erwähnt. Die Urkunde ist die einzige mittelalterliche Quelle, in der das Adelheid-Pützchen (abgeleitet vom lateinischen puteus = Grube, Brunnen) genannt wird. Sie geht inhaltlich nicht auf die Verehrung der Adelheid ein. Der „Adelheidisborn“ genannte Brunnen dient hier…

Weiterlesen