BonnNetz führt Arbeiten in der Innenstadt fort

BonnNetz richtet ab Montag, 17. Januar, in der Fußgängerzone im Keuzungsbereich von Poststraße/Münsterstraße/In der Sürst eine Baustelle ein. Hier werden bis Ende April Versorgungsleitungen verlegt. Die SWB-Tochter lässt jeweils einen Durchgang von 1,5 Meter frei, sodass alle Bereiche passierbar bleiben.

Die Kreuzung muss für den Anlieferverkehr gesperrt werden. Umleitungen werden ausgeschildert. In diesem Bauabschnitt werden neben den Fernwärmeleitungen auch Gas-, Wasser- und Stromleitungen ausgetauscht sowie Glasfaserkabel verlegt.