Bonn-Beuel: Unbekannte brachen in Lagerhalle ein – Stromaggregat entwendet

Unbekannte brachen im Zeitraum zwischen Samstag, 28.12.2019, 14:00 Uhr und Montag, 30.12.2019, 06:00 Uhr in eine Lagerhalle am Friedhof in Bonn-Beuel ein und entwendeten unter anderem ein Stromaggregat.

Die Lagerhalle war zum Tatzeitpunkt aufgrund einer Baustelle lediglich über das Gelände des Friedhofs zu Erreichen. Der Zugang zur Halle erfolgte über eine zuvor gewaltsam aufgehebelte Türe. In der Lagerhalle wurden mehrere Fahrzeuge beschädigt sowie Schränke aufgebrochen und durchwühlt. Nach der Tat flüchteten die Einbrecher unbemerkt vom Tatort.

Das zuständige Kriminalkommissariat 34 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung: Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe gesehen? Ihre Hinweise nehmen die Ermittler unter der Rufnummer 0228 15-0 entgegen.