Bonn-Südstadt: 37-Jähriger bei Auseinandersetzung schwer verletzt Richter schickt Tatverdächtigen in Untersuchungshaft

Nach einer Auseinandersetzung in der Bonner Südstadt ist in der Nacht zu Samstag (31.01.2021) ein 37-Jähriger Mann schwer verletzt worden. Die Bonner Polizei hat einen 43-jährigen Tatverdächtigen im Rahmen der Fahndung kurz nach der Tat festgenommen (siehe auch unsere Pressemeldung: Bonn-Südstadt: 37-Jähriger bei Auseinandersetzung schwer verletzt 43-jähriger Tatverdächtiger festgenommen). „Bonn-Südstadt: 37-Jähriger bei Auseinandersetzung schwer verletzt Richter schickt Tatverdächtigen in Untersuchungshaft“ weiterlesen

Bonn-Südstadt: 37-Jähriger bei Auseinandersetzung schwer verletzt 43-jähriger Tatverdächtiger festgenommen

Unklar ist bislang der genaue Geschehensablauf einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern in der Nacht zu Samstag (30.01.2021) in der Bonner Südstadt, bei der ein 37-Jähriger schwer verletzt wurde. Gegen 00:30 Uhr meldeten Zeugen der Einsatzleitstelle der Bonner Polizei Hilferufe aus dem Bereich der Thielstraße / An der Elisabethkirche. Sofort wurden mehrere Streifenwagen dorthin entsandt. Als die ersten Polizeibeamten dort eintrafen, fanden sie im Einmündungsbereich den schwer verletzten 37-jährigen Mann auf dem Boden liegend vor. „Bonn-Südstadt: 37-Jähriger bei Auseinandersetzung schwer verletzt 43-jähriger Tatverdächtiger festgenommen“ weiterlesen

Bonn in alten Ansichten 2022 (Deutsch) Kalender

Bonn, wie es früher einmal war. Monat für Monat ein reizvoller Blick in die Vergangenheit.
Kalender 2022 im Querformat 47 x 33 cm mit Spiralbindung

Bonn in alten Ansichten 2022
Bonn in alten Ansichten 2022

„Bonn in alten Ansichten 2022 (Deutsch) Kalender“ weiterlesen

Herzlichen Dank für 2.000 Twitter Follower für BonnNet.de!

Herzlichen Dank für 2.000 Twitter Follower!
Herzlichen Dank für 2.000 Twitter Follower!

Herzlichen Dank für 2.000 Twitter Follower!
Infos auf: https://twitter.com/BonnNet_de und auf www.Linktr.ee/Bonn

„Herzlichen Dank für 2.000 Twitter Follower für BonnNet.de!“ weiterlesen

Bonn-Vertrag jetzt zum Erfolg bringen!

Die Junge Union Bonn sieht den Abschluss eines Bonn-Vertrages gefährdet. Die Oberbürgermeisterin Katja Dörner steht in der Pflicht nochmal alle Beteiligten vor der Bundestagswahl an einen Tisch zu holen und dieses Projekt, für das sich seit Jahren zahlreiche Politiker aus der Region einsetzen, erfolgreich zu beenden. Gerade die neue Oberbürgermeisterin, die aus Berlin geholt wurde, kann sich nun beweisen und ihre Berliner Netzwerke spielen. „Bonn-Vertrag jetzt zum Erfolg bringen!“ weiterlesen