🚓 Einbrüche in Bonn-Gronau – Polizei bittet um Hinweise 🚓

Einbrüche in Bonn-Gronau / Hinweise an das KK34 unter 0228 15-0
Einbrüche in Bonn-Gronau / Hinweise an das KK34 unter 0228 15-0

Einbrecher waren am vergangenen Wochenende im Bonner Ortsteil Gronau unterwegs:

Am Samstag (28.12.2019) brachen Unbekannte in gleich zwei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses auf der Zitelmannstraße ein. Sie nutzten die Zeit von 15:30 Uhr bis 21:00 Uhr zu Tatausführung.

Die Einbrecher verschafften sich Zugang zu den Räumlichkeiten einer Erdgeschosswohnung, indem sie eine Scheibe der Terrassentüre einschlugen. Die Wohnung durchsuchten sie anschließend nach Wertgegenständen und entwendeten Bargeld und Schmuck.

„🚓 Einbrüche in Bonn-Gronau – Polizei bittet um Hinweise 🚓“ weiterlesen

Königswinter-Oberpleis: 28-Jähriger schlug 69-jährigen Mann nieder – Vorläufige Festnahme

Vorläufig festgenommen wurde am Sonntag (29.12.2019) ein 28-jähriger Mann. Er hatte einen 69-Jährigen am Busbahnhof in Oberpleis angegriffen.

Gegen 17:00 Uhr soll der Tatverdächtige dort den 69-Jährigen zunächst angesprochen und ihn anschließend unvermittelt derart geschlagen haben, dass der Mann zu Boden fiel. Einen 51-Jährigen Zeugen, der dem Geschädigten zur Hilfe eilte, habe der Mann ebenfalls attackiert. Anschließend sei er geflüchtet. Als der Mann kurze Zeit später erneut am Tatort erschien, konnte er von den alarmierten Polizeibeamten gestellt und vorläufig festgenommen werden. Der 69-Jährige musste aufgrund seiner Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden, aus dem er zwischenzeitlich wieder entlassen werden konnte.

Da der 28-Jährige alkoholisiert war, wurde ihm im Polizeipräsidium eine Blutprobe entnommen. Nach den ersten kriminalpolizeilichen Maßnahmen wurde der Mann in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Bonn heute Mittag wieder auf freien Fuß gesetzt.

Bonn-Beuel: Unbekannte brachen in Lagerhalle ein – Stromaggregat entwendet

Unbekannte brachen im Zeitraum zwischen Samstag, 28.12.2019, 14:00 Uhr und Montag, 30.12.2019, 06:00 Uhr in eine Lagerhalle am Friedhof in Bonn-Beuel ein und entwendeten unter anderem ein Stromaggregat.

Die Lagerhalle war zum Tatzeitpunkt aufgrund einer Baustelle lediglich über das Gelände des Friedhofs zu Erreichen. Der Zugang zur Halle erfolgte über eine zuvor gewaltsam aufgehebelte Türe. In der Lagerhalle wurden mehrere Fahrzeuge beschädigt sowie Schränke aufgebrochen und durchwühlt. Nach der Tat flüchteten die Einbrecher unbemerkt vom Tatort.

Das zuständige Kriminalkommissariat 34 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung: Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe gesehen? Ihre Hinweise nehmen die Ermittler unter der Rufnummer 0228 15-0 entgegen.

Bonn-Zentrum: Kriminalpolizei ermittelt nach Körperverletzungsdelikt

Am frühen Samstagmorgen (28.12.2019) kam es gegen 05:25 Uhr vor dem Stadthaus am Berliner Platz zu einer gemeinsam begangenen gefährlichen Körperverletzung durch drei junge Männer (21, 21, 26).

Diese sollen zuvor mehrfach den Hitlergruß gezeigt haben und waren von Zeugen gebeten worden, dies zu unterlassen. Daraufhin sollen die Männer unter anderem mit einem Gürtel auf zwei Männer eingeschlagen haben, wodurch diese leicht verletzt wurden.

Die drei Beschuldigten konnten im Nahbereich angetroffen und gestellt werden. Sie wurden zur weiteren Sachverhaltsklärung zunächst zur City-Wache und anschließend ins Polizeipräsidium gebracht. Von dort wurden sie nach ersten Maßnahmen wieder entlassen. Die Ermittlungen gegen sie wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung und des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen dauern weiter an.

Gestohlenes Beethoven-Portrait – Tatverdächtiger ermittelt

Am 22.12.2019 wurde ein Beethoven-Portrait des Pop-Art Künstlers Jim Avignon bei einer Live-Painting-Aktion im Rahmen des Beethoven-Marathons in der Bonner Oper gestohlen. Tags darauf, am 23.12.2019, erschien dann ein bislang unbekannter Mann und warf das gestohlene Gemälde in das Foyer der Bonner Oper und flüchtete anschließend (siehe unsere Pressemeldung ).

„Gestohlenes Beethoven-Portrait – Tatverdächtiger ermittelt“ weiterlesen