650. Pützchens Markt: Marktübersicht 2017 und Sonderfahrplan SWB Bus und Bahn

650. Pützchens Markt: Marktübersicht 2017
650. Pützchens Markt: Marktübersicht 2017 – Marktplan Pützchens Markt 2017 [PDF, 10336 KB]
Mehr als eine Million Besucher werden Anfang September zur Großkirmes Pützchens Markt erwartet. Auf einer Veranstaltungsfläche von rund 80 000 Quadratmetern sorgen knapp 500 Anbieter für abwechlsungsreiche Kirmesunterhaltung und das leibliche Wohl der Besucherinnen und Besucher.

In einer Reihe aneinandergebaut, betrüge die Frontlänge der Geschäfte stolze 4,5 Kilometer. Damit Sie sich schon vorab etwas orientieren können, stellen wir Ihnen hier den Marktplan zum Download zur Verfügung: Marktplan Pützchens Markt 2017 [PDF, 10336 KB] 

„650. Pützchens Markt: Marktübersicht 2017 und Sonderfahrplan SWB Bus und Bahn“ weiterlesen

Jubiläum: Sommer- und Familienfest des Initiative TORUS e. V.

Sommer- und Familienfest Initiative TORUS e. V. am 2. September 2017 in Küdinghoven
Sommer- und Familienfest Initiative TORUS e. V. am 2. September 2017 in Küdinghoven

Bonn – Am Samstag, 2. September 2017, feiert die Initiative TORUS in der Zeit von 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr ihr jährliches Sommer- und Familienfest und ihr fünfjähriges Bestehen auf dem Dorfplatz in Küdinghoven, Kirchstr. 31., 53227 Bonn.

Für das leibliche Wohl ist dank des ehrenamtlich gestalteten Buffets mit herzhaften und süßen Speisen, Würstchen vom Grill sowie Tee, Kaffee und Erfrischungsgetränken bestens gesorgt. Die Kinder erwarten diverse Spielmöglichkeiten, eine Hüpfburg, Kinderschminken, frisches Popcorn und um 15:30 Uhr der Auftritt von Zauberer Alwini mit seiner Kinder-Mitmach-Show.
Es besteht außerdem die Möglichkeit, sich über ehrenamtliches Engagement und die Arbeit des Vereins zu informieren.

„Jubiläum: Sommer- und Familienfest des Initiative TORUS e. V.“ weiterlesen

Premiere: Sion Kölsch bekommt seine eigene Straße auf Pützchen

Köln, 31. August 2017 – Pützchens Markt lockt alljährlich etwas über eine Millionen Besucher mit spektakulären Fahrgeschäften und kulinarischen Besonderheiten. Die Hauptachse des beliebten Jahrmarktes wird für fünf Tage zur ‚Sion Kölsch-Straße‘.

Auf diesem großen Volksfest erfreuen sich die Besucher aber nicht nur an den fahrenden Attraktionen, sondern auch an den Köstlichkeiten aus aller Herren Länder. Nicht nur bei dem traditionellen Fassanstich trinken die Besucher gerne ein Sion Kölsch dazu. Die sympathische Marke ist seit vielen Jahren Bierlieferant und Sponsor-Partner auf Pützchens Markt. Mit der neuen Sion Kölsch-Straße bleib das feinherbe Getränk nun auf unterschiedliche Arten im Gedächtnis.

VHS zeigt im Haus der Bildung Druckgrafiken mit Beethoven-Motiven

Das Motiv zeigt ein Porträt mit Beethovens Geburtshaus in Bonn als biografische Herkunftsangabe sowie gleichzeitig Details aus Notenblättern der Diabelli-Variationen und dem Stephansdom als Wahrzeichen der Stadt, in der die Variationen entstanden sind.
Fotograf: Carl Körner

Die Volkshochschule Bonn zeigt ab Mittwoch, 6. September 2017, Druckgrafiken von Carl Körner mit Beethoven-Motiven. Seit zehn Jahren setzt Carl Körner biografische Gegebenheiten in Bildkompositionen um. Eine besondere Rolle spielte dabei von Anfang an Beethoven. Die Schau mit 43 Werken aus dem Werkkomplex Visuelle Biografien ist parallel zum Beethovenfest bis zum 4. Oktober im Haus der Bildung, Mülheimer Platz 1, zu besichtigen. Zur Eröffnung am Dienstag, 5. September 2017, um 19 Uhr sind Kunst- und Beethovenfreunde herzlich eingeladen.

Körner erfasst die unterschiedlichsten Facetten der Persönlichkeit Ludwig van Beethovens in Einzelbildern, die in einen Druckstock geschnitten, gefräst und geschliffen werden. So wird beispielsweise ein Porträt präsentiert, welches facettenartig ebenfalls das Geburtshaus in Bonn als biografische Herkunftsangabe zeigt sowie gleichzeitig Details aus Notenblättern der Diabelli-Variationen und den Stephansdom als Wahrzeichen der Stadt, in der die Variationen entstanden sind.

Der Druckstock besteht fast immer aus einer Linolplatte, selten aus Holz. Je nach der Komplexität des biografischen Ansatzes werden für ein Bild manchmal mehr als 20 Druckvorgänge mit entsprechend vielen Druckstöcken notwendig. Da die Druckfarbe langsam trocknet, dauert die Herstellung einer Grafik mehrere Wochen. Ein Auflagendruck ist von vornherein nicht vorgesehen. Es entstehen nur Unikate. „VHS zeigt im Haus der Bildung Druckgrafiken mit Beethoven-Motiven“ weiterlesen

Bundespräsident Steinmeier besucht Bonn

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird Anfang September zwei Tage von seinem Bonner Amtssitz Villa Hammerschmidt aus Termine wahrnehmen. Dazu gehören auch Besuche bei Institutionen in Bonn.

Am Montag, 4. September, kommt er gemeinsam mit seiner Frau Elke Büdenbender morgens ins Haus der Bildung, um sich über die Leseförderung in Bonn zu informieren. Oberbürgermeister Ashok Sridharan empfängt ihn dort gemeinsam mit seiner Frau Petra Fendel-Sridharan und den Leiterinnen von Stadtbibliothek und Volkshochschule. Gegen 10.30 Uhr wird das Staatsoberhaupt bei gutem Wetter vom Mülheimer Platz aus zum Beethovenhaus gehen, wo ihn der Direktor des Hauses, Malte Boecker, begrüßen und durch das Museum führen wird.

Nach einem Mittagessen mit Vertretern der Nationalen Anti-Doping-Agentur Deutschland (NADA) trifft der Bundespräsident Vertreter der Allianz der Wissenschaftsorganisationen und besucht anschließend gemeinsam mit Oberbürgermeister Sridharan den High-Tech Gründerfonds.

Anmeldungen für Kurse der Volkshochschule sind an diesem Tag erst ab 11 Uhr möglich, die Stadtbibliothek ist wie montags üblich geschlossen.