VHS-Kurs in Bonn: Mode selber schneidern und gestalten

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Unter der Anleitung von Sabine Herbig, Damenschneiderin und Ausbilderin, können Anfänger und Fortgeschrittene einzigartige Kleidungsstücke kreieren. Der VHS-Kurs wird an acht Terminen immer montags, 4. September bis 6. November 2017, von 9 bis 12 Uhr in der Hermannstraße 14 in Beuel angeboten. Teilnehmende sollen zum ersten Termin ein Schnittmuster, Stoff, passendes Garn, Papier- und Stoffschere, weiße Schneiderkreide, Näh- und Stecknadeln, Maßband und einen Nahttrenner mitbringen.

Die Kursgebühr beträgt 182,10 Euro, ermäßigt 129,30 Euro. Anmeldung unter www.vhs-bonn.de mit der Kursnummer 6783.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen