Versuchter Wohnungseinbruch in Vilich-Müldorf – Wer kennt diese beiden Personen?

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Zwei bislang unbekannte Personen sind verdächtig, am 03.10.2017 gegen 10:45 Uhr versucht zu haben, in ein Mehrparteienhaus in der Straße „Am Herrengarten“ in Vilich-Müldorf einzubrechen.

Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand kletterte einer der beiden Tatverdächtigen hierzu auf einen Balkon, während sein Begleiter vor dem Haus wartete. Ein aufmerksamer Nachbar fotografierte die Tatverdächtigen. Nachdem er sie angesprochen hatte, flüchteten beide in Richtung der Stadtbahnhaltestelle Vilich-Müldorf.

Da die weiteren Ermittlungen bislang nicht zur Identifizierung der Personen geführt haben, werden nun auf richterlichen Beschluss Bilder der beiden Tatverdächtigen veröffentlicht.

Die Polizei bittet um Hinweise zur Identität der Personen. Diese nimmt das zuständige Kriminalkommissariat 34 unter der Rufnummer 0228/15-0 entgegen.

Dein Kommentar hierzu:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen