Schlagwort-Archive: Weiberfastnacht

Rathaussturm an Weiberfastnacht: Standplätze für Getränke- und Imbissstände zu vergeben

Die Bundesstadt Bonn vergibt anlässlich des traditionellen Rathaussturms an Weiberfastnacht am Donnerstag, 28. Februar 2019, in Beuel Standflächen auf dem Rathausvorplatz zur Bewirtschaftung von zwei Ausschankwagen und einem Imbissstand. Abgabetermin für die vollständigen Bewerbungsunterlagen ist Montag, 10. Dezember 2018.

Die Vergabe der Flächen erfolgt gegen Höchstgebot. Hierbei kann ein Angebot für die Bewirtschaftung von zwei Ausschank-Plätzen und/oder einem Imbissplatz abgegeben werden. Das Mindestgebot für zwei Ausschankplätze beträgt 2000 Euro, für einen Imbissplatz gilt das Mindestgebot von 690 Euro. Berücksichtigt werden nur angemessene Angebote. Ein Anspruch auf Zuschlag besteht nicht. Die Stadt Bonn kann den Vertrag über die Standflächen auf dem Rathausvorplatz anlässlich des Rathaussturms zu den Konditionen des jeweiligen Höchstgebotes zweimal um ein weiteres Jahr verlängern. Die jeweilige Verlängerung wird bis zum 30. Juni des Jahres ausgesprochen. Rathaussturm an Weiberfastnacht: Standplätze für Getränke- und Imbissstände zu vergeben weiterlesen

Närrischer Löwe 2018 geht an Bottemelech’s Jonge

Mit dem Närrischen Löwen 2018 hat Oberbürgermeister Ashok Sridharan die Gruppe „Bottemelech’s Jonge“ ausgezeichnet. Er überreichte die Auszeichnung beim traditionellen Prinzenempfang am Karnevalsdienstag, 13. Februar 2018, im Alten Rathaus. Närrischer Löwe 2018 geht an Bottemelech’s Jonge weiterlesen

Gute Stimmung an Weiberfastnacht trotz Kälte

Bonn – Stadtordnungsdienst, Rettungsdienst, Feuerwehr und das Team des Bonner Event Sprinters ziehen insgesamt eine positive Bilanz der Feierlichkeiten an Weiberfastnacht. Auch die After School Party des Jugendamtes auf dem Münsterplatz ist sehr gut besucht gewesen.

Bilanz von Feuerwehr und Rettungsdienst

Die Feuerwehr rückte an Weiberfastnacht in der Zeit von 10 bis 19 Uhr rund um den Umzug, den Rathaussturm und die Feierlichkeiten am Beueler Rheinufer zu elf Rettungsdiensteinsätzen aus. Bei zwei Einsätzen wurde ein Notarzt hinzugezogen. Der Rettungsdienst wurde durch vier zusätzliche Rettungswagen der Bonner Hilfsorganisationen verstärkt, und ein Verbindungsbeamter der Feuerwehr war in der Koordinierungsgruppe im Rathaus Beuel vertreten. Gute Stimmung an Weiberfastnacht trotz Kälte weiterlesen

Öffnungszeiten der Filialen der Sparkasse KölnBonn zum Karneval 2018

An den „jecken“ Tagen im Karneval 2018 gelten in den Filialen der Sparkasse KölnBonn folgende Geschäftszeiten:

  • Donnerstag, 8. Februar 2018 Weiberfastnacht
    Die meisten Filialen haben an diesem Tag bis 13 Uhr geöffnet.
  • Samstag, 10. Februar 2018 Karnevalssamstag
    Die samstags geöffneten Filialen am Neumarkt in Köln und am Friedensplatz in Bonn öffnen wie üblich.
  • Montag, 12. Februar 2018 Rosenmontag
    Am Rosenmontag bleiben die Filialen geschlossen.
  • Dienstag, 13. Februar 2018 Karnevalsdienstag
    Die meisten Filialen haben an diesem Tag bis 13 Uhr geöffnet.

Die Öffnungszeiten der Bonner Stadtverwaltung und ihrer Einrichtungen in der Karnevalszeit

An den Karnevalstagen, von Weiberfastnacht, Donnerstag, 8. Februar 2018, bis Veilchendienstag, 13. Februar 2018, gelten spezielle Öffnungszeiten:

Museen
Das Kunstmuseum Bonn öffnet Karnevalsfreitag, -samstag, -sonntag und Veilchendienstag von 11 bis 18 Uhr. Weiberfastnacht und Rosenmontag bleibt das Haus geschlossen. Infos zu aktuellen Ausstellungen gibt es auf www.kunstmuseum-bonn.de. Die Öffnungszeiten der Bonner Stadtverwaltung und ihrer Einrichtungen in der Karnevalszeit weiterlesen