Schlagwort-Archive: VHS Bonn

Rechen-Weltmeister hält Vortrag in der VHS-Bonn

Mathematik ist keine Hexerei. Dieser Meinung ist der vielfache Kopfrechnen-Weltmeister Dr. Dr. Gert Mittring. Am Mittwoch, 16. Januar 2019, 18 Uhr, zeigt der Zahlenexperte in einem VHS-Vortrag „Rechnen mit dem Weltmeister“ im Haus der Bildung, Mülheimer Platz 1, wie jeder lernt besser zu rechnen.

Der leidenschaftliche Zahlenjongleur vermittelt im Vortrag die Magie der Zahlen. Denn jeder Mensch kann, nach Mittring, seine Rechenfähigkeiten verbessern, egal von welchem Niveau er startet. Der Weltmeister zeigt zudem, dass Kopfrechnen Spaß machen kann. Denn wer im Kopf rechnet, trainiert sein Gedächtnis, stärkt die Konzentrationsfähigkeit und fördert sein Denkvermögen. Die Veranstaltung kostet sechs Euro. Wegen begrenzter Plätze wird eine Anmeldung unter www.vhs-bonn.de dringend empfohlen.

Jetzt Plätze sichern: Das Programm der VHS-Bonn für das erste Halbjahr ist da

Sprachen lernen
*Werbung*

Das neue Semester der Volkshochschule beginnt am 11. Februar 2019. Anmeldungen für die mehr als 1000 Kurse werden ab sofort persönlich, schriftlich und online angenommen. Das Programmheft liegt an zahlreichen Verteilerstellen im Bonner Stadtgebiet aus.

Auch 2019 ist die Volkshochschule Bonn wieder Gastgeber des Bonner Mediationstags, der am 26. Januar 2019 unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Ashok Sridharan im Haus der Bildung stattfindet. Der Fachbereich Lebensgestaltendes Lernen bietet aufgrund großer Nachfrage in diesem Jahr erstmals eine Ausbildung zum NLP Practioner an, die im Herbst beginnt. Informationsveranstaltungen dazu finden bereits am 20. Februar und am 29. März 2019 im Haus der Bildung statt. Nähere Informationen zu diesem und anderen Angeboten hat Fachbereichsleiter Dr. Adrian Reinert. Jetzt Plätze sichern: Das Programm der VHS-Bonn für das erste Halbjahr ist da weiterlesen

VHS-Aktzeichnen-Kurs startet im Januar 2019

Die Künstlerin Lisa Bille bietet ab Freitag, 11. Januar 2019, einen Aktzeichnenkurs für Anfänger und Fortgeschrittene im Akademischen Kunstmuseum, Am Hofgarten 21, an. Der VHS-Kurs findet an sechs Nachmittagen jeweils von 15 Uhr bis 17.15 Uhr statt. Treffpunkt ist die Eingangshalle des Akademischen Kunstmuseums.

Umgeben von antiken Götter- und Heldenstatuen erforschen die Teilnehmenden die unterschiedlichen Schönheitsideale von damals und heute. Für die jeweilige Zeichnung gilt es den Wechsel von Licht und Schatten, das Spiel von Linie und Fläche zu beobachten und die Gesetze von Proportion und Perspektive einzuhalten. VHS-Aktzeichnen-Kurs startet im Januar 2019 weiterlesen

VHS-Vortrag: Erneuerbare Energie in Mexiko

Auch in Mexiko boomen Erneuerbare Energien. Vor allem Windparks schießen aus dem Boden und konkurrieren bisweilen mit Naturkonzeptionen indigener Gruppen. Am Donnerstag, 6. Dezember 2018, referiert Oliver Liebig, Ethnologe an der LMU München, ab 18.15 Uhr über „Indigene Perspektiven auf erneuerbare Energie in Mexiko“. Der Vortrag findet im Hörsaal IX des Universität Hauptgebäudes, Am Hof 1, statt.

Oliver Liebig informiert unter anderem darüber wie, die als „fortschrittlich“ und „nachhaltig“ geltenden erneuerbaren Energien mit kulturspezifischen Entwürfen von Welt zusammenhängen. Der Vortrag ist eine gemeinsame Veranstaltung des Ibero Clubs, der Abteilung für Altamerikanistik der Uni Bonn und der VHS Bonn. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen zum Kurs 1528 gibt es unter www.vhs-bonn.de.

VHS-Workshop Joomla! – Homepage in einem Tag

[amazon_link asins=’3959820240′ template=’ProductAd‘ store=’bonn-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’cf05e392-e20a-11e8-b85e-0b37cb8bb9b8′]In diesem Kurs wird vermittelt, wie mit Joomla eine Homepage installiert, konfiguriert, erweitert und abgesichert wird.

Teilnehmende erlernen die Grundprinzipien des Systems und deren praktische Anwendung bei der Erstellung einer Webseite. Außerdem wird gezeigt, wie Joomla auf einem lokalen PC – in einer simulierten Serverumgebung – installiert wird und wie eine fertige Webseite auf einen realen Server im Internet transferiert wird. Der Kurs findet am 10. November 2018 von 8.30 bis 17 Uhr im Haus der Bildung, Mülheimer Platz 1, statt. Weitere Informationen gibt es unter www.vhs-bonn.de oder unter 0228 – 77 49 05.