Schlagwort-Archive: Tag der Deutschen Einheit

OB Sridharan wirbt in Genf für Bonn und Beethoven-Jubiläum

Auf Einladung des Leiters der Ständigen Vertretung Deutschlands bei den Vereinten Nationen in Genf, Botschafter Michael Freiherr von Ungern-Sternberg, ist Oberbürgermeister Ashok Sridharan am Donnerstag, 3. Oktober 2019, in dessen Residenz im schweizerischen Genf zu Gast. Bei einem Empfang, der anlässlich des Tags der Deutschen Einheit stattfindet, wirbt der OB für die UNO-Stadt Bonn und das Beethoven-Jubiläum im Jahr 2020.
Vor rund 350 geladenen Gästen von internationalen Organisationen, aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft überreicht Ashok Sridharan dem deutschen UNO-Botschafter als Gastgeschenk eine lebensgroße Beethovenfigur in UNO-Farben. Außerdem wird dort der neue Trailer des Auswärtigen Amtes über die UNO-Stadt Bonn gezeigt.

OB Sridharan: „Bonn steht für Internationalität und Vielfalt. Als deutsche Stadt der Vereinten Nationen engagieren wir uns für Nachhaltigkeit weltweit. Und als Geburtsstadt Ludwig van Beethovens stehen wir in der humanistischen Tradition Beethovens, der Werte der Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit. Ich freue mich daher sehr, gemeinsam mit der Ständigen Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei den Vereinten Nationen in Genf den Tag der Deutschen Einheit zu feiern!“

Die Vereinten Nationen in Genf und Bonn
Genf ist neben New York der zweite Hauptsitz der Vereinten Nationen und zentraler Standort zahlreicher UN-Organisationen, unter anderem der Hochkommissariate für Menschenrechte und Flüchtlingsfragen. Das Büro der Vereinten Nationen in Genf hat rund 1.600 Mitarbeitende.

Bonn beherbergt als deutsche UNO-Stadt 20 Einrichtungen der Vereinten Nationen, darunter das Klimasekretariat (UNFCCC). Das Motto der Bonner UNO-Einrichtungen lautet: Nachhaltigkeit gestalten. Rund 1.000 Mitarbeitende sind auf dem UN Campus in Bonn im ehemaligen Regierungsviertel für die Vereinten Nationen tätig