Schlagwort-Archive: Staatskanzlei

Neues Hauptquartier des Internationalen Paralympischen Komitees (IPC) in Bonn

Ministerpräsident Laschet: „Wichtiger Standort für Sportland Nordrhein-Westfalen“

BONN – Weltweite Koordination und Arbeit des IPC künftig aus der ehemaligen Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen beim Bund.

Die Staatskanzlei des Landes NRW teilt mit:

Das Internationale Paralympische Komitee wird sein Hauptquartier künftig in der ehemaligen Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen beim Bund einrichten. Nach dem Beschluss des Landeskabinetts, dem IPC die Liegenschaft zur Verfügung zu stellen, hat der Vorstand des Internationalen Paralympischen Komitees das Angebot am 24. Januar 2019 bei seiner Sitzung in London angenommen. Das Gebäude wird dem IPC ab Januar 2020 als langfristiger und zukunftsfähiger Standort für sein Hauptquartier zur Verfügung stehen. Die Immobilie an der Dahlmannstraße 2 liegt im Bundesviertel – in unmittelbarer Nähe des früheren Bundeskanzleramts. Neues Hauptquartier des Internationalen Paralympischen Komitees (IPC) in Bonn weiterlesen