Schlagwort-Archiv: Sahle Baubetreuungsgesellschaft mbH – Sahle Wohnen

Süßes im Stiefel – Nikolaus beschenkte Mieterkinder von Sahle Wohnen

Veröffentlicht am von 0 Kommentare
Auch diese kleinen Naschkatzen sind unter Garantie das ganze Jahr über lieb und brav gewesen, weshalb der Nikolaus ihre Stiefel im Auftrag von Sahle Wohnen mit Obst und Süßigkeiten füllte.

Auch diese kleinen Naschkatzen sind unter Garantie das ganze Jahr über lieb und brav gewesen, weshalb der Nikolaus ihre Stiefel im Auftrag von Sahle Wohnen mit Obst und Süßigkeiten füllte.

Bonn, 12. Dezember 2017 – Da hatte der Nikolaus alle Hände voll zu tun, denn über 30 Kinder im Alter bis zwölf Jahren waren dem Aufruf von Sahle Wohnen gefolgt und hatten ihre frisch geputzten Stiefel im Kundencenter des Wohnungsunternehmens in der Kölnstraße 351 abgegeben. Um das Auffinden zu erleichtern, war das eigene Schuhwerk von den Kleinen kenntlich gemacht worden. Nach dem Besuch des Nikolaus konnten die prall gefüllten Stiefel jetzt wieder bei Kundenbetreuerin Tanja Oehm abgeholt werden. Der Nikolaus hatte Obst, Süßigkeiten und kleine Überraschungen eingefüllt. „Die Aktion machen wir nun schon zum fünften Mal und sie kommt immer wieder bestens bei den Kindern an“, berichtet Oehm, die sich über die vielen kleinen Besucher im Kundencenter freute. „Es ist schön zu wissen, dass zu Nikolaus kein Kinderstiefel leer bleiben muss.“ Auch bei den Eltern sei die Aktion auf eine überaus positive Resonanz gestoßen. Mit den süßen Überraschungen läutete Sahle Wohnen die Vorweihnachtszeit für die Familien in seinen Wohnanlagen im Bonner Norden ein. Derart weihnachtlich eingestimmt freuen sich die Mädchen und Jungen nun vermutlich umso mehr auf Heiligabend. Weiterlesen

Apfelernte auf dem Gelände der ehemaligen Landwirtschaftskammer in Bonn-Roleber

Veröffentlicht am von 0 Kommentare
Es sind nur ein paar der vielen Äpfel, die Parea-Mitarbeiterin Anja Nogaitzig (l.) und Gudrun Stephan mit ihrer Gruppe auf der Apfelwiese in Roleber geerntet haben. Die Früchte werden zu verschiedenen Köstlichkeiten weiterverarbeitet.

Es sind nur ein paar der vielen Äpfel, die Parea-Mitarbeiterin Anja Nogaitzig (l.) und Gudrun Stephan mit ihrer Gruppe auf der Apfelwiese in Roleber geerntet haben. Die Früchte werden zu verschiedenen Köstlichkeiten weiterverarbeitet.

Vergnügliche Apfelernte – Mitarbeiter von Parea und Senioren pflücken Äpfel auf dem Gelände der ehemaligen Landwirtschaftskammer

Bonn, 23. Oktober 2017 – Zum Apfel-Pflücken auf dem Gelände der ehemaligen Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen in Bonn-Roleber, das seit Kurzem dem Wohnungsunternehmen Sahle Wohnen gehört, hatte Parea eingeladen. Neben Mitarbeitern der Gesellschaft aus Haan und Bonn nahmen auch Senioren aus Erkrath an der Aktion teil. Parea-Mitarbeiterin Anja Nogaitzig hatte von den zahlreichen tragenden Apfelbäumen auf dem Grundstück gehört und kam so auf die Idee, die Früchte zu ernten und verarbeiten zu lassen. „Die Äpfel einfach liegen zu lassen, wäre wirklich sehr schade gewesen“, ist Nogaitzig überzeugt. Weiterlesen

Paulinum an der Seehausstraße feierte zehnjähriges Bestehen

Veröffentlicht am von 0 Kommentare
Anlässlich des zehnjährigen Bestehens fand in der Seniorenwohnanlage „Paulinum an der Josefshöhe“ ein Oktoberfest statt. Die Senioren waren mit Begeisterung bei der Sache.

Anlässlich des zehnjährigen Bestehens fand in der Seniorenwohnanlage „Paulinum an der Josefshöhe“ ein Oktoberfest statt. Die Senioren waren mit Begeisterung bei der Sache.

Sahle Wohnen und Parea luden Bewohner zu einem zünftigen Oktoberfest ein

Bonn, 9. Oktober 2017

Vor zehn Jahren zogen die ersten Mieter in das Paulinum „An der Josefshöhe“ in Auerberg ein. Das Wohnungsunternehmen Sahle Wohnen hatte die Seniorenwohnanlage an der Seehausstraße mit ihren 23 Zweizimmerwohnungen errichtet. In Zusammenarbeit mit der gemeinnützigen Dienstleistungs-gesellschaft Parea, die unter dem Motto „Aktives Seniorenwohnen“ für die soziale Betreuung der Bewohner zuständig ist, bietet Sahle Wohnen älteren Menschen in seiner Wohnanlage die besten Voraussetzungen, damit sie so lange wie möglich in den eigenen vier Wänden leben können. „Der Wunsch, aufgehoben, sicher und trotzdem eigenständig zu sein, hat sich hier für viele Bewohner hundertprozentig erfüllt“, ist Kundenbetreuerin Tanja Oehm überzeugt. Weiterlesen

Buntes Fest sorgte für Schwung in der Nachbarschaft

Veröffentlicht am von 0 Kommentare
Mit fröhlichen Liedern bereicherte der erst kürzlich gegründete Parea-Chor das Nachbarschaftsfest von Sahle Wohnen in der Wohnanlage Auf dem Hügel.

Mit fröhlichen Liedern bereicherte der erst kürzlich gegründete Parea-Chor das Nachbarschaftsfest von Sahle Wohnen in der Wohnanlage Auf dem Hügel.

Senioren aus der Neubau-Wohnanlage Auf dem Hügel feierten zusammen

Bonn, 14. Juli 2017 – Sahle Wohnen ist ein Wohnungsunternehmen, dem eine gute Nachbarschaft seiner Mieter am Herzen liegt und das sich besonders auch um das Wohl seiner älteren Mieter sorgt. Deswegen feierte das Unternehmen kürzlich mit den Senioren aus der Neubau-Wohnanlage Auf dem Hügel in Endenich ein entspanntes und vergnügliches Nachbarschaftsfest. Auch wenn das Wetter nicht so sonnig und sommerlich war wie gewünscht, so hatten doch alle Besucher und Akteure viel Spaß an den angebotenen Aktionen. Organisiert wurde das bunte Treiben von Kundenbetreuerin Ramona Rauch. Beim Fest wurde sie allerdings tatkräftig unterstützt von den Kollegen aus dem Kundencenter Bonn und von Olga Hoch, Ira Pannekamp und Cornelia Giesecke-Fausten von der gemeinnützigen Dienstleistungsgesellschaft Parea, die unter dem Motto „Aktives Seniorenwohnen“ für die soziale Betreuung in der Wohnanlage zuständig ist. Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen