Schlagwort-Archive: Miete

Von den Rändern der Stadt her denken – Berlin und Bonn im Vergleich

Städte sind verdichtete Vielfalt. Da die Miete zum Armutsfaktor Nr. 1 geworden ist, besteht ein Trend zur Entmischung der Städte. Ihre Vielfalt steht auf dem Spiel.

Am Montag, 7. Mai 2018, um 18 Uhr erklärt Professor Felicitas Hillmann vom Leibniz-Institut für Raumbezogene Sozialforschung, bei einer VHS-Veranstaltung wie die drei Prozesse Auf- und Abwertung, Ausverkauf und Mischung in Berlin wirken. Bernhard Faller, Gründer und Leiter von Quaestio Forschung und Beratung, vergleicht die Entwicklungen in Bonn. Die beiden diskutieren darüber, was sozial gestaltende Stadtentwicklung tun kann. Die gemeinsame Veranstaltung der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und der VHS Bonn findet im Medienzentrum der bpb, Adenauerallee 86, statt. Der Eintritt ist frei. Um eine Anmeldung mit Angabe der Kursnummer 1304 unter www.vhs-bonn.de oder bei vhs@bonn.de wird gebeten.