Schlagwort-Archiv: Maximilianstraße

Bebauung im Bahnhofsbereich: Weitere Absperrung im „Bonner Loch“

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Die Bebauung des so genannten Nordfelds gegenüber dem Bonner Hauptbahnhof macht weitere Sperrungen im „Bonner Loch“ erforderlich.

Ab voraussichtlich Montag, 8. Januar 2018, beginnen Abbruch- und Gründungsarbeiten im „Bonner Loch“. Daher muss mit einem Bauzaun der Bereich zu der ehemaligen Ladenzeile abgesperrt werden. Von der Poststraße aus erreichen Fußgänger über die dortige Treppe nach wie vor die Haltestelle der U-Bahn und den Hauptbahnhof. Dies gilt auch für die umgekehrte Richtung. Von der Maximilianstraße aus ist der Durchgang dann aber nicht mehr möglich.

Neubau Maximiliancenter: Vollsperrung der Maximilianstraße ab Januar 2018

Veröffentlicht am von 0 Kommentare
Neubau Maximiliancenter: Vollsperrung der Maximilianstraße ab Januar 2018

Neubau Maximiliancenter: Vollsperrung der Maximilianstraße ab Januar 2018 – Download als PDF Dokument

Der Neubau des Maximiliancenters am Standort der ehemaligen Südüberbauung hat ab Januar Auswirkungen auf die Maximilianstraße. Die Baumaßnahmen vor Ort sind so umfangreich, dass die Maximilianstraße voraussichtlich ab Dienstag, 9. Januar 2018, für etwa drei Monate komplett gesperrt werden muss. Die Sperrung geschieht in Abstimmung mit der Baustellenkoordination im Tiefbauamt der Stadt Bonn. Die Anlieger werden per Bürgerbrief informiert. Gleichzeitig gibt es einen Testlauf für den Linksabbieger Belderberg.

Die Sperrung führt dazu, dass Autofahrer von der Wesselstraße aus kommend nicht mehr in die Maximilianstraße in Richtung Hauptbahnhof abbiegen können. Die Verkehrsführung über den City-Ring ist damit unterbrochen. Weiterlesen

Urban Soul am Hauptbahnhof: Baugenehmigung für Lifestyle-House wird erteilt, für benachbartes Hotel wird Fluchtlinienplan aufgehoben

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Für das sogenannte Lifestyle-House des Bauprojekts „Urban Soul“ an der Poststraße/Ecke Maximilianstraße gegenüber dem Hauptbahnhof erhält die Urban Soul Development GmbH bis Mitte Dezember 2017 die Baugenehmigung. Unterdessen hat die Bezirksregierung Köln als Obere Bauaufsicht Bedenken gegen die Erteilung der Baugenehmigung für das daneben geplante Hotel entlang der Maximilianstraße und der Straße Am Hauptbahnhof.

Wie die Bezirksregierung der Stadtverwaltung am 30. November 2017 schriftlich mitteilte, sieht sie einen Widerspruch zwischen den Festsetzungen des Fluchtlinienplans B284 in der Fassung aus dem Jahr 1926 und dem beantragten Vorhaben. Die Festsetzungen des Fluchtlinienplans seien zu beachten und hiervon könne nicht befreit werden, so die Bezirksregierung. Weiterlesen

Abriss der Südüberbauung: Nächtliche Teilsperrungen in Bonn

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Für den weiteren Abriss der so genannten Südüberbauung gegenüber dem Hauptbahnhof müssen in den Nächten ab Montag, 7. August, bis einschließlich Donnerstag, 17. August, Teilsperrungen in der Maximilianstraße und der Straße Am Hauptbahnhof im Baustellenbereich eingerichtet werden.

Das Tiefbauamt der Stadt Bonn hat in der Zeit von jeweils zirka 0.30 Uhr und 4 Uhr der Sperrung je einer Fahrspur in den beiden betroffenen Straßen genehmigt. Die Baustelle kann also einspurig passiert werden, und der Hauptbahnhof ist auch für Taxen und die Nachtbuslinie erreichbar. Die Teilsperrung wurde in die nächtlichen Betriebspausen der Straßenbahn gelegt, damit der Öffentliche Personen-Nahverkehr nicht beeinträchtigt wird.

Ursprünglich waren nächtliche Vollsperrungen beantragt, die mit der jetzt abgestimmten Regelung aber vermieden werden konnten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen